90min
La Liga Transfers

Griezmann gegen Saul Niguez: Spielertausch zwischen Barca und Atletico vor dem Abschluss

Oscar Nolte
Früher Teamkollegen: Antoine Griezmann und Saul Niguez
Früher Teamkollegen: Antoine Griezmann und Saul Niguez / Quality Sport Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Zwischen dem FC Barcelona und Atletico Madrid bahnt sich ein Mega-Deal an! Antoine Grizemann soll zu Atleti zurückkehren, Barca bekommt dafür Saul Niguez. Der spektakuläre Spielertausch steht tatsächlich kurz vor dem Vollzug.


Das berichtet Fabrizio Romano. Demnach haben beide Spieler bereits ihr grünes Licht gegeben. Nun müssen sich nur noch Barca und Atletico handelseinig werden. Prinzipiell sollen beide Vereine mit dem Tausch einverstanden sein, Barca fordert jedoch noch zusätzlich eine Ablöse für Griezmann.

Der Franzose wechselte vor zwei Jahren für 120 Millionen Euro von Atletico nach Barcelona, konnte die in ihn gesteckten Erwartungen bei den Katalanen aber nie so recht erfüllen. Jetzt will die finanziell angeschlagene Blaugrana Griezmann von der Gehaltsliste kriegen und dafür noch Kasse machen.

Mit Saul würde Barca einen herausragenden Mittelfeldspieler dazu gewinnen. Dass der 26-Jährige seinen Heimatverein nach 13 Jahren zu verlassen bereit scheint, kommt aber durchaus überraschend - trotz zahlreicher Angebote, die in den vergangenen Monaten bei Atletico eingegangen sein sollen. Vertraglich ist Saul noch langfristig bis 2026 an Atletico gebunden.

facebooktwitterreddit