90min
Bundesliga

Greuther Fürth mit Interesse an Stafylidis

Jan Kupitz
Wechselt Kostas Stafylidis innerhalb der Bundesliga?
Wechselt Kostas Stafylidis innerhalb der Bundesliga? / Alex Grimm/Getty Images
facebooktwitterreddit

Nach der Verpflichtung von David Raum könnte Konstantinos Stafylidis den umgekehrten Weg einschlagen: Die SpVgg Greuther Fürth liebäugelt offenbar mit einer Verpflichtung des Hoffenheimers.


Seit zwei Jahren ist Stafylidis mittlerweile für die TSG aktiv, sein Glück hat er im Kraichgau aber längst noch nicht gefunden. Nachdem er in seiner Premierensaison in Sinsheim nur siebenmal zum Einsatz gekommen war, verpasste er die vergangene Spielzeit aufgrund von Verletzungen komplett!

Durch die Verpflichtung von David Raum scheint klar, dass man bei den Hoffenheimern auch 21/22 nicht unbedingt auf die Dienste des Griechen vertrauen möchte.

Laut Angaben des kicker könnte es Stafylidis daher nach Fürth ziehen. Der Aufsteiger hat nach Raums Abgang noch Handlungsbedarf auf der linken Seite, da mit dem 22-jährigen Luca Itter nur ein gelernter Linksverteidiger im Kader steht.

Eine Leihe des 27-Jährigen gelte dabei als die "wahrscheinlichste Variante". Stafylidis' Vertrag bei der TSG Hoffenheim ist noch bis 2023 datiert.

facebooktwitterreddit