International

Goldene Schuh 2021/22: Der Stand im Rennen um Europas Torjägerkrone

Simon Zimmermann
Die Topstars liegen aktuell noch hinter einigen No-Names
Die Topstars liegen aktuell noch hinter einigen No-Names
facebooktwitterreddit

Mit 41 Bundesliga-Treffern hat sich Robert Lewandowski in der vergangenen Saison nicht nur den ewigen Rekord von Gerd Müller geschnappt. Sondern auch den Goldenen Schuh als bester Torjäger Europas. In der laufenden Spielzeit 21/22 liegt der Pole erneut vorne - allerdings nur, was die Treffer in den europäischen Topligen betrifft. Der Stand im Rennen um den Goldenen Schuh (11.11.2021):

15. Arthur Cabral - 19,5 Punkte

Arthur Mendonca Cabral
Arthur Cabral trifft im Schnitt in jedem Liga-Spiel / RvS.Media/Basile Barbey/GettyImages

Verein: FC Basel
Liga: Super League (Schweiz)
Saisontore: 13
Länderfaktor: 1,5


Der 23-jährige Angreifer des FC Basel spielt bislang eine Fabelsaison. In den ersten 13 Liga-Spielen war der Brasilianer 13 Mal zur Stelle. Vier weitere Vorlagen hat er dazu auf dem Konto. Längst sind zahlreiche Klubs aus England, Italien und auch der Bundesliga auf Cabral aufmerksam geworden.

14. Georgie Kelly - 20 Punkte

Verein: Bohemians FC
Liga: Premier Division (Irland)
Saisontore: 20
Länderfaktor: 1


Der 24-jährige Mittelstürmer aus Irland hat bereits 20 Saisonbuden gemacht. Allerdings hatte Kelly dafür auch schon 30 Spiele zur Verfügung. In Irland war die neue Runde schon im März gestartet.

13. Ciro Immobile - 20 Punkte

Ciro Immobile
Ciro Immobile ist Lazios Lebensversicherung / Silvia Lore/GettyImages

Verein: Lazio
Liga:
Serie A
Saisontore: 10
Länderfaktor: 2


Der Lazio-Kapitän macht auch in dieser Saison das, was er am besten kann: Tore schießen! Zehnmal hat der 31-Jährige an den ersten elf Spieltagen in Italien bereits geknipst. Auch dieses Jahr wird Immobile am Ende wohl ein heißer Kandidat auf den Goldenen Schuh sein. In der Vorsaison lieferte er sich lange Zeit ein enges Rennen mit Lewandowski. Am Ende kam Immobile auf 36 Serie-A-Treffer.

12. Karim Benzema - 20 Punkte

Karim Benzema
Karim Benzema ist in Topform / Quality Sport Images/GettyImages

Verein: Real Madrid
Liga:
La Liga
Saisontore: 10
Länderfaktor: 2


Der "ewige Benzema" legt bislang eine Fabelsaison hin und gilt nicht zu unrecht als Anwärter auf den Ballon d'Or. Unglaubliche zehn Tore und sieben Vorlagen hat er in La Liga nach elf Spieltagen auf dem Konto. In dieser Form ist der 33-jährige Franzose auch ein Favorit auf den Goldenen Ball.

11. Mohamed Salah - 20 Punkte

Mohamed Salah
Mohamed Salah verzückt die Insel / James Gill - Danehouse/GettyImages

Verein: FC Liverpool
Liga:
Premier League
Saisontore: 10
Länderfaktor: 2


In England wird Salah von vielen als aktuell bester Spieler der Welt bezeichnet. Blickt man auf seine Werte in der laufenden Saison muss man sagen: nicht zu unrecht! Zehn Tore und sechs Vorlagen stehen nach elf Premier-League-Spieltagen zu Buche. Sieben Treffer nach vier Spieltagen sind es in der Champions League. Der "Ägyptische König" liefert mächtig ab!

10. Rauno Sappinen - 21 Punkte

Rauno Sappinen of Flora and Mateusz Wieteska of Legia are...
Rauno Sappinen auf europäischer Bühne / SOPA Images/GettyImages

Verein: FC Flora
Liga: Premium Liiga (Estland)
Saisontore: 21
Länderfaktor: 1


Der 25-jährige estische Nationalspieler hat 21 Mal getroffen. Dazu hatte Sappinen aber auch schon 27 Spiele zur Verfügung. Auch in Estland wird nach dem Kalenderjahr gespielt.

Doch auch international zeigte sich Sappinen treffsicher. In der Conference League knipste er in drei Spielen dreimal.

9. Michael Frey - 21 Punkte

SOCCER JPL D14 ANTWERP FC VS RSC ANDERLECHT
Michael Frey darf in Belgien häufig jubeln / KRISTOF VAN ACCOM/GettyImages

Verein: Royal Antwerpen
Liga: Jupiler Pro League (Belgien)
Saisontore: 14
Länderfaktor: 1,5


Der 27-jährige Schweizer lief eine Saison als Leihgabe von Fenerbahce für den 1. FC Nürnberg auf. Beim Club lief es aber nicht so gut wie aktuell in Belgien. 14 Tore nach 14 Spieltagen hat Frey auf dem Konto (dazu zwei Vorlagen).

Nicht ganz so gut läuft es in der Europa League als Gruppengegner von Eintracht Frankfurt. Dort traf Frey noch nicht.

8. Zakaria Beglarishvili - 22 Punkte

Verein: FCI Levadia
Liga: Premium Liiga (Estland)
Saisontore: 22
Länderfaktor: 1


Noch ein Stürmer aus Estland. Der 31-jährige Georgier traf sogar schon 22 Mal in 28 Saisonspielen. All zu lange dürfte sich aber auch Beglarishvili nicht mehr in den Top 10 halten.

7. Henri Anier - 24 Punkte

Verein: Paide
Liga: Premium Liiga (Estland)
Saisontore: 24
Länderfaktor: 1


Weils so schön ist, gleich noch ein dritter Angreifer aus Estland. Der 30-jährige Este hat noch einmal zwei Tore mehr auf dem Konto und liegt bei 24 Saisontreffern.

6. Ricardo Gomes - 24 Punkte

Partizan v KAA Gent: Group H - UEFA Europa Conference League
Ricardo Gomes in der Conference League / Srdjan Stevanovic/GettyImages

Verein: Partizan Belgrad
Liga: Super liga Srbije (Serbien)
Saisontore: 16
Länderfaktor: 1,5


Der 29-jährige Mittelstürmer aus Kap Verde wechselte im Sommer von den Vereinigten Arabischen Emiraten nach Belgrad. Für Partizan hat sich der Transfer bezahlt gemacht: Gomes traf in bislang 16 Ligaspielen 16 Mal! In der Conference League war er einmal zur Stelle.

5. Robert Lewandowski - 26 Punkte

FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN MUNICH-FREIBURG
Robert Lewandowski knipst und knipst und knipst / CHRISTOF STACHE/GettyImages

Verein: FC Bayern
Liga:
Bundesliga
Saisontore: 13
Länderfaktor: 2


Der 33-jährige Pole ist auch in der neuen Saison kaum aufzuhalten. Schon wieder liegt Lewandowski bei 13 Toren - in nur elf Spielen. Noch wahnwitziger ist die Bilanz in der Königsklasse: acht Buden in vier Partien!

Der beste Neuner der Welt! Und Topfavorit auf den Goldenen Schuh!

4. Mikkel Dahl - 27 Punkte

Verein: HB Tórshavn
Liga: Betri-deildin (Färöer)
Saisontore: 27
Länderfaktor: 1


Vom Dänen Mikkel Dahl dürfte man in Europa noch wenig bis nichts gehört haben. Im Sommer 2020 wechselte der 28-Jährige von der Heimat auf die Färöer-Inseln. Dort trifft er in der Liga mächtig in die Netze: 27 Tore bei 25 Spielen stehen zu Buche. Aber auch Dahl dürfte im Verlauf der Saison noch deutlich abrutschen. Die Saison ist nämlich schon zu Ende gespielt.

3. Veton Berisha - 28,5 Punkte

Andreas Ulmer, Veton Berisha
Veton Berisha im Einsatz für Norwegen / Christian Hofer/GettyImages

Verein: Viking FK
Liga: Eliteserien (Norwegen)
Saisontore: 19
Länderfaktor: 1,5


Der 27-Jährige ist Kapitän des Viking FK und siebenfacher norwegischer Nationalspieler. In der heimischen Liga knipste er in 24 Einsätzen 19 Mal. Das katapultiert Berisha zwischenzeitlich aufs Treppechen.

2. Thomas Lehne Olsen - 31,5 Punkte

Norway Eliteserien League Headshots 2018
Thomas Lehne Olsen / MB Media/GettyImages

Verein: Lillestrøm SK
Liga: Eliteserien (Norwegen)
Saisontore: 21
Länderfaktor: 1,5


Noch besser traf in Norwegen Thomas Lehne Olsen, der Kapitän von Lillestrøm SK. Einen Länderspiel-Einsatz hat der 30-Jährige aber noch nicht zu verzeichnen. 21 Buden in 25 Einsätzen sind aber ein starkes Bewerbungsschreiben.

1. Ohi Omoijuanfo - 28,5 Punkte

Ohi Omoijuanfo
Ohi Omoijuanfo in der Europa League / Marc Atkins/GettyImages

Verein: Molde FK
Liga: Eliteserien (Norwegen)
Saisontore: 24
Länderfaktor: 1,5


Das norwegische Treppchen perfekt macht der aktuelle Spitzenreiter Ohi Omoijuanfo. Der 27-Jährige hat 24 Saisontore geschossen (25 Einsätze). Auch Omoijuanfo wartet noch auf einen Einsatz für die norwegische A-Nationalmannschaft.


Der Goldene Schuh wird nach jeder Saison an den besten Torjäger Europas verliehen. Gezählt werden dabei lediglich die Tore in der heimischen Liga. Dabei kommt es auch auf die jeweilige Stärke der Liga an. Je nach UEFA-Ranking werden die Treffer bewertet. Die Tore in den Top-5-Ligen werden mit einem Quotienten von zwei gezählt. Die Tore in den Ligen dahinter mit 1,5. Treffer in noch schwächeren Ligen mit eins.

Länderfaktor (Quotient, mit dem die Tore multipliziert werden, gemäß des UEFA-Rankings):

  • Top-5-Ligen: 2,0
  • Ligen 6-22: 1,5
  • ab Liga 23: 1,0
facebooktwitterreddit