90min
Borussia Mönchengladbach

Gladbach: Pacho-Transfer vor Abschluss

Jan Kupitz
William Pacho steht vor einem Wechsel nach Gladbach
William Pacho steht vor einem Wechsel nach Gladbach / Franklin Jacome/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der Wechsel von William Pacho zu Borussia Mönchengladbach rückt immer näher. Am Wochenende wurde der Youngster von seinem Klub Independiente del Valle offiziell verabschiedet.

Dass Pacho zur kommenden Saison eine neue Herausforderung sucht, ist somit bestätigt. Wohin es ihn zieht, dürfte ebenfalls ziemlich klar sein, denn laut ecuadorianischen Medienberichten soll die Fohlenelf der ganz klare Favorit auf eine Verpflichtung sein.

Unterschrieben ist zwar noch nichts, doch zuletzt wurde bekannt, dass wohl nur noch Kleinigkeiten zu regeln seien, ehe Pacho am Niederrhein anheuern kann. Bei der Borussia wartet offenbar ein Vierjahresvertrag auf den 19-jährigen Verteidiger.

Pacho wäre neben Kouadio Koné, der bereits im Winter verpflichtet und bis Saisonende an den FC Toulouse ausgeliehen wurde, das zweite neue Gesicht im Team von Adi Hütter.

Obwohl er erst 19 Jahre alt ist, bestritt der Ecuadorianer bereits 39 Pflichtspiele für Independiente del Valle, darunter auch zehn Einsätze in der Copa Libertadores, dem südamerikanischen Pendant der Champions League.

facebooktwitterreddit