90min

Gladbach - Paderborn: Testspiel live und kostenlos im Stream

Aug 21, 2020, 4:47 PM GMT+2
FBL-GER-BUNDESLIGA-PADERBORN-MOENCHENGLADBACH
Ginter und Gladbach testen gegen den SCP | INA FASSBENDER/Getty Images
facebooktwitterreddit

Borussia Mönchengladbach bestreitet zum Abschluss seines Trainingslagers in der Klosterpforte ein Testspiel gegen Bundesliga-Absteiger SC Paderborn. Bei der Partie sind keine Zuschauer erlaubt - so könnt ihr die Begegnung live und kostenlos von zuhause aus verfolgen.

Borussia Mönchengladbach vs. SC Paderborn: Live auf FohlenTV, YouTube und Facebook

  • Anstoß: Samstag, 22. August um 17 Uhr
  • Übertragung: FohlenTV, Facebook, YouTube

Gladbach bietet seinen Anhängern - in Zusammenarbeit mit Trikotsponsor Flatex - die Möglichkeit, das Testspiel gegen Paderborn live von zuhause aus anzuschauen. Das Spiel wird sowohl auf FohlenTV als auch auf dem Facebook- und YouTube-Kanal des VfL übertragen. Die Übertragung ist kostenlos.

Gladbach vs. SC Paderborn: Stand der Vorbereitung

Gladbach hat in seiner Vorbereitung bereits zwei Testspiele absolviert. Die beiden Drittligisten SC Verl und MSV Duisburg wurden jeweils souverän mit 4:0 besiegt. In dieser Woche befand sich das Team von Marco Rose im Trainingslager in Harsewinkel-Marienfeld - trotz der harten Einheiten erwartet der VfL-Coach gegen den SCP einen beherzten Auftritt seines Teams. "Ich wünsche mir von den Jungs, dass sie trotz ihrer Müdigkeit allen Widerständen trotzen und inhaltlich die Dinge auf den Platz bringen, die wir sehen wollen", wird Rose auf der Gladbach-Homepage zitiert.

Die Ostwestfalen bestritten bislang ebenfalls zwei Testspiele. Gegen KFC Uerdingen gewann der Absteiger mit 2:1, von Austria Klagenfurt trennte sich das Team von Steffen Baumgart mit 1:1.

Borussia Mönchengladbach gegen Paderborn: Die personelle Situation beim VfL

Gegen den SC Paderborn muss Rose auf einige wichtige Spieler verzichten. Laut Angaben der Borussia werden Alassane Plea, Denis Zakaria, Marcus Thuram, Laszlo Benes, Andreas Poulsen und Keanen Bennetts verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen.

In der vergangenen Saison trafen beide Teams bekanntlich schon in der Bundesliga aufeinander: Gladbach gewann beide Spiele mit 2:0 und 3:1. Ein ähnliches Ergebnis ist wohl auch am Samstag zu erwarten.

facebooktwitterreddit