Transfer

Gladbach-Abschied? Premier League lockt Nico Elvedi

Jan Kupitz
Nico Elvedi
Nico Elvedi / Eurasia Sport Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

In die Personalie von Nico Elvedi kommt kurz vor dem Deadline Day nochmal ordentlich Schwung rein. Nach OGC Nizza zeigt auch West Ham United Interesse.


Erst am Montag hatte die französische Sportzeitung L'Equipe vermeldet, dass OGC Nizza und Lucien Favre ein Auge auf Nico Elvedi geworfen haben. Nachdem die Franzosen in diesem Sommer bereits bei Yann Sommer, Marcus Thuram und Alassane Plea abgeblitzt sind, versuchen sie es augenscheinlich beim nunmehr vierten Borussen.

Im Werben ist Nizza ganz offenbar aber nicht allein. Laut Angaben des schweizer Blick, der Nizzas Interesse bestätigt, hat West Ham United bereits ein Angebot für den Innenverteidiger hinterlegt. Über die Hohe der Offerte ist bislang nichts bekannt - ein Wechsel sei aber genauso möglich wie ein Verbleib.

Gemäß des Berichts spräche Elvedis Lust auf die Premier League für einen Transfer, wenngleich Gladbach den Leistungsträger natürlich halten möchte. Kommt ein verrücktes Angebot von der Insel, wird man sich aber auch am Niederrhein fragen müssen, ob man es ablehnen kann. Mit Marvin Friedrich hätte man einen möglichen Ersatz bereits in den eigenen Reihen.


Alles zu Gladbach bei 90min:

facebooktwitterreddit