90min

Freiburg leiht Sturm-Juwel Marvin Pieringer an die Würzburger Kickers aus

Jan 3, 2021, 9:48 AM GMT+1
TF-Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Die Würzburger Kickers verstärken sich für das neue Fußballjahr mit einem neuen Stürmer. Am Samstagabend gab der Zweitligist die Verpflichtung von Marvin Pieringer bekannt. Der 21-jährige Knipser wurde bis zum Saisonende vom SC Freiburg ausgeliehen.

Bei den Breisgauern gelangen Pieringer in 14 Regionalliga-Spielen 12 Tore. Nun will Würzburg sehen, ob der 1,89-Meter große Fußballer auch im Profibereich solche Leistungen abrufen kann. "Marvin ist unser absoluter Wunschspieler, um den sich gleich mehrere Zweitligisten bemüht hatten. Wir sind froh und stolz, dass er sich für uns entschieden hat“, so Würzburgs Sportvorstand Sebastian Schuppan über den Transfer.

Nach Angaben der Freiburger wurde zugleich Pieringers Vertrag beim Bundesliga-Klub verlängert. Freiburgs Sportdirektor Klemens Hartenbach erklärte die Beweggründe für den Leih-Deal wie folgt: "Da wir längerfristig mit Marvin planen, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir ihm die Möglichkeit nach Spielpraxis in der Zweiten Bundesliga geben wollen und uns in der U23 zugleich offensiv so gut aufgestellt sehen, dass wir auch hier weiter maximal erfolgreich sein können."

facebooktwitterreddit