Fortuna Düsseldorf

Abwehrverstärkung: Fortuna Düsseldorf verpflichtet Jordy de Wijs

Tal Lior
Jacques Feeney/GettyImages
facebooktwitterreddit

Fortuna Düsseldorf vermeldet am Samstagabend den zweiten Neuzugang des Tages: Jordy de Wijs kommt vom englischen Zweitligisten QPR und verstärkt die Düsseldorfer leihweise bis zum Saisonende. Eine Kaufoption wurde im Deal nicht eingebunden.


De Wijs ist ein 27-jähriger Innenverteidiger aus den Niederlanden, der im Verlaufe der Saison verletzungsbedingt seinen Stammplatz bei QPR verloren hat. In Düsseldorf soll er direkt um eine ernste Rolle kämpfen.

"Mit Jordy de Wijs haben wir einen Spieler von der Fortuna überzeugen können, mit dem wir auf der Innenverteidiger-Position zusätzliche Qualität bekommen", erklärte Fortuna-Kaderplaner Klaus Allofs zum Deal. "Jordy hat in den Niederlanden und in England schon viel Erfahrung gesammelt. Wir freuen uns, dass er unser Team in der restlichen Saison verstärkt."

facebooktwitterreddit