Hertha BSC

Fix: Santiago Ascacibar verlässt Hertha BSC in die Serie A

Jan Kupitz
Santiago Ascacibar
Santiago Ascacibar / Boris Streubel/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der Wechsel von Santiago Ascacibar ist perfekt! Der Argentinier verlässt Hertha BSC in Richtung Italien - zunächst auf Leihbasis.


Santiago Ascacibar hatte schon vor mehreren Wochen verraten, dass er sich nach fünf Jahren in Deutschland eine Luftveränderung wünscht. Hertha BSC stimmte einem Abgang des 25-Jährigen, der noch einen Vertrag bis 2024 besaß, zu - überraschenderweise sogar auf Leihbasis. Dadurch sparen die Berliner zwar das recht üppige Gehalt des Argentiniers, müssen aber mindestens bis zum nächsten Sommer auf eine Ablöse warten.

Der defensive Mittelfeldspieler wird für die kommende Saison an Serie-A-Aufsteiger Cremonese ausgeliehen. Laut Angaben von TyC-Sports besitzen die Italiener auch eine Kaufoption, die bei acht Millionen Euro liegt.


Alles zu Hertha bei 90min:

facebooktwitterreddit