Hertha BSC

Fix: Hertha gibt Transfer von Wilfried Kanga bekannt

Tal Lior
BSR Agency/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der Deal ist durch: Hertha BSC verpflichtet mit sofortiger Wirkung Wilfried Kanga von den Young Boys Bern. Der 24-jährige Franzose unterschreibt beim Bundesligisten einen Vertrag bis 2026. Die Ablösesumme beläuft sich auf etwa fünf Millionen Euro.

"Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Wilfried Kanga zu einem Herthaner zu machen. Mit seiner Größe, seiner körperlichen Präsenz, seiner Geschwindigkeit und seinem Zug zum Tor bekommen wir einen Stürmer, der sehr gut zu der Art Fußball passt, die wir auf den Platz bringen möchten", sagte Sportchef Fredi Bobic zum Deal.

Kanga konnte sich in der letzten Saison in der Schweiz mit 15 Toren in der Super League für höhere Aufgaben empfehlen. Auf Profiniveau lief er auch für den türkischen Klub Kayserispor und den Ligue-1-Verein SCO Angers auf. Zudem wurde er sechs Jahre lang bei Paris Saint-Germain als Nachwuchsspieler ausgebildet.


Alles zur Hertha bei 90min:

Alle Hertha-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit