90min

Fix: FC Augsburg verpflichtet polnischen U21-Nationalspieler Robert Gumny

Sep 2, 2020, 7:29 PM GMT+2
Robert Gumny
Robert Gumny unterschreibt beim FCA langfristig / TF-Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der FC Augsburg hat wie erwartet Rechtsverteidiger Robert Gumny von Lech Posen verpflichtet. Der polnische U21-Nationalspieler erhält beim FCA einen Vertrag bis 2025.

Der 22-Jährige kostet die Fuggerstädter eine Ablöse von drei Millionen Euro. Gumny soll beim FCA mit Raphael Framberger um die Position hinten rechts konkurrieren. Nachdem der Wechsel des Polen 2018 nach Gladbach gescheitert war, hat es zwei Jahre und zwei Knie-Operationen später mit einem Transfer in die Bundesliga geklappt.

"Wir freuen uns, dass wir mit Robert Gumny einen jungen und sehr talentierten Rechtsverteidiger für uns gewinnen konnten. Wir sind davon überzeugt, dass er uns in den nächsten Jahren beim Erreichen unserer Ziele weiterhelfen wird", so FCA-Sportchef Stefan Reuter-

Gumny selbst war ebenfalls frohen Mutes: "Ich bin glücklich, dass der FC Augsburg mir die Chance gibt, mich in der Bundesliga zu beweisen. Ich freue mich über diese neue Herausforderung und will das in mich gelegte Vertrauen mit guten Leistungen zurückzahlen. Für mich bedeutet dies einen großen Schritt in meiner Karriere."

facebooktwitterreddit