90min
BVB

Fix: BVB verlängert mit Eigengewächs Felix Passlack

Simon Zimmermann
Felix Passlack bleibt ein Borusse
Felix Passlack bleibt ein Borusse / Quality Sport Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Eigengewächs Felix Passlack um zwei Jahre bis 2023 verlängert.


Der auf beiden Seiten einsetzbare Außenverteidiger soll auch in Zukunft eine Option auf den Flügeln bleiben. Passlack galt einst als eines der größten Talente im deutschen Fußball und schaffte früh den Sprung zu den Profis. Bei seinen Leihen zu Hoffenheim, Norwich und Fortuna Sittard geriet die Karriere des Youngster allerdings ins Stocken.

Seit dieser Saison ist Passlack nun wieder zurück und hat sich zumindest als wichtige Backup-Option etabliert. 13 Mal kam er bislang zum Einsatz und stand dabei in fünf Pflichtspielen in der Startelf.

"Wir sind seit einiger Zeit in Gesprächen und freuen uns, dass wir sie jetzt zum Abschluss gebracht haben. Felix ist ein Kind der Region und dem BVB eng verbunden", erklärte Sportdirektor Michael Zorc zur Vertragsverlängerung.

facebooktwitterreddit