Bayern München

Finale der Klub-WM ohne Thomas Müller! Bayern-Star positiv getestet

Jan Kupitz
Thomas Müller fehlt dem FC Bayern
Thomas Müller fehlt dem FC Bayern / Lars Baron/Getty Images
facebooktwitterreddit

Kurz vor dem Finale der Klub-WM (heute, 19:00 Uhr) gibt es im Kader des FC Bayern München einen weiteren Coronafall: Thomas Müller wurde laut Angaben von Sky positiv getestet.

Bereits in der vergangenen Woche waren Javi Martinez und Leon Goretzka positiv auf COVID-19 getestet worden, weshalb das Duo die Reise zur Klub-WM in Katar gar nicht erst mit angetreten hatte. Nun hat es offenbar auch Thomas Müller erwischt - die offizielle Bestätigung des Rekordmeisters fehlt allerdings noch.

Die Reise um die halbe Welt war in weiten Teilen der Fanszene ohnehin stark umstritten gewesen. Ein weiterer Coronafall, noch dazu vor Ort, wo eigentlich eine strenge 'Bubble' eingehalten werden sollte, dürfte die Kritik an der Austragung der Klub-WM noch weiter verschärfen.

Bereits gestern war Jerome Boateng aufgrund eines privaten Trauerfalls vorzeitig aus Katar abgereist. Auch der Verteidiger steht Hansi Flick im Finale gegen Tigres nicht zur Verfügung.

facebooktwitterreddit