FIFA 23 Ultimate Team Ratings: Die Top 20 schnellsten Spieler

Simon Zimmermann
Die schnellsten Spieler bei Ultimate Team
Die schnellsten Spieler bei Ultimate Team / EA Sports
facebooktwitterreddit

Langsam, aber sicher kommen immer mehr Ratings von FIFA 23. Der beste Spieler des Spiels ist gleichzeitig auch der schnellste: Kylian Mbappé.


Der Superstar von Paris Saint-Germain ist einer von fünf Spielern, die sich die höchste Gesamtwertung (OVR) des Spiels teilen. Er hat eine enorme Geschwindigkeit von 97, die noch beängstigender wirkt, wenn man sich seine 92er-Wertung für Dribblings ansieht.

Adama Traore von den Wolverhampton Wanderers liegt mit 96 vor Vinicius Junior und Daniel James, die beide 95 haben.

Die schnellste silberne Karte im Spiel geht an Bochums Flügelspieler Gerrit Holtmann, der mit einer Geschwindigkeit von 94 gleichauf mit Inaki Williams, Ismaila Sarr und Alphonso Davies liegt.

Bei den Innenverteidigern liegt der übliche Verdächtige Jeremiah St. Juste mit einem Tempo von 93 an der Spitze des Rankings.

Damit liegt er gleichauf mit Theo Hernandez von der AC Mailand, Ousmane Dembélé vom FC Barcelona und Hirving Lozano von Napoli.

Die schnellsten Spieler bei FIFA 23

  1. Kylian Mbappe - 97
  2. Adama Traore - 96
  3. Vinicius Junior - 95
  4. Daniel James - 95
  5. Sheraldo Becker - 95
  6. Gerrit Holtmann - 94
  7. Inaki Williams - 94
  8. Sebastian Villa - 94
  9. Ismaila Sarr - 94
  10. Kevin Schade - 94
  11. Alex Bangura - 94
  12. Alphonso Davies - 94
  13. Jeremie Frimpong - 94
  14. Jeremiah St. Juste - 93
  15. Theo Hernandez - 93
  16. Frank Acheampong - 93
  17. Ruan - 93
  18. Ousmane Dembele - 93
  19. Hirving Lozano - 93
  20. Noah Okafor - 93

Alle News zu FIFA 23 bei 90min

facebooktwitterreddit