90min

FIFA 21 Ratings FC Barcelona: Das sind die neuen Werte der Barça-Stars

Oct 9, 2020, 4:55 PM GMT+2
Anssumane Fati, Lionel Messi
Fati und Messi sorgen für Barças Tore | Quality Sport Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Bei FIFA 21 zählt der FC Barcelona mit fünf Sternen zu den besten Teams des Spiels und wird sich dementsprechend großer Beliebtheit unter den Zockern erfreuen. In der folgenden Übersicht seht ihr die neuen Ratings der Barça-Stars, in Klammern das jeweilige Potenzial.

Jetzt FIFA 21 bestellen!

1. Barça FIFA 21 Rating - Tor

Marc-Andre Ter Stegen
ter Stegen fliegt beim Training | Alex Caparros/Getty Images

Nicht nur im echten Leben, sondern auch bei FIFA 21 zählt MAtS zu den besten Torhütern überhaupt. Mit einem 90er Rating ausgestattet, muss er nur Jan Oblak (91) den Vortritt lassen.

  • Marc-André ter Stegen: 90 (93)
  • Neto: 82 (82)

2. Barça FIFA 21 Rating - Abwehr

Clement Lenglet, Gerard Pique, Luis Suarez
Barças IV-Duo | Soccrates Images/Getty Images

Bei FIFA 20 war Piqué noch mit 88 Punkten bewertet, nun geht es für ihn zwei Zähler nach unten. Trotzdem bleibt der Abwehrchef - zusammen mit Jordi Alba - Barcelonas bester Verteidiger bei FIFA 21.

  • Gerard Piqué: 86 (86)
  • Jordi Alba: 86 (86)
  • Clement Lenglet: 85 (89)
  • Samuel Umtiti: 83 (86)
  • Sergi Roberto: 83 (83)
  • Junior Firpo: 79 (85)
  • Sergino Dest: 75 (86)
  • Ronald Araujo: 67 (81)

3. Barça FIFA 21 Rating - Mittelfeld

Frenkie De Jong
Frenkie de Jong ist Barças Gesicht der Zukunft | Eric Alonso/Getty Images

Barças Herzstück ist seit jeher das Mittelfeld. Busquets ist auch bei FIFA 21der bestbewertete Mittelfeldspieler der Katalanen, de Jong und Pjanic kommen "nur" auf 85 Punkte.

  • Sergio Busquets: 87 (87)
  • Frenkie de Jong: 85 (90)
  • Miralem Pjanic: 85 (85)
  • Philippe Coutinho 83 (83)
  • Riqui Puig: 75 (88)
  • Carles Alena: 74 (82)
  • Pedri: 72 (88)
  • Matheus Fernandes: 68 (77)

4. Barça FIFA 21 Rating - Angriff

Antoine Griezmann, Lionel Messi
Messi und Griezmann beim Torjubel | Alex Caparros/Getty Images

Keine Überraschung: Mit einem 93er Rating ist Messi der beste Spieler bei FIFA 21 und somit natürlich der go-to-guy. Zusammen mit Griezmann und Dembélé bildet der Superstar ein starkes Angriffstrio - Ansu Fati ist überraschenderweise schlechter eingestuft als Neuzugang Trincao.

  • Lionel Messi: 93 (93)
  • Antoine Griezmann: 87 (87)
  • Ousmane Dembélé: 83 (89)
  • Trincao: 78 (91)
  • Ansu Fati: 76 (90)
  • Martin Braithwaite: 76 (76)
facebooktwitterreddit