Real Madrid

Fede Valverde vor Verlängerung bei Real Madrid

Jan Kupitz
Federico Valverde soll bei Real verlängern
Federico Valverde soll bei Real verlängern / Juan Manuel Serrano Arce/Getty Images
facebooktwitterreddit

Nachdem mit Dani Carvajal und Thibaut Courtois zwei Leistungsträger in den vergangenen Tagen neue Arbeitspapiere bei Real Madrid unterschrieben haben, arbeiten die Königlichen bereits an den nächsten Deals. Neben Torjäger Karim Benzema (aktuell nur bis 2022 unter Vertrag) steht auch Fede Valverde dicht vor einer Verlängerung.

Der 23-jährige Uruguayer war 2016 aus seiner Heimat zu Los Blancos gewechselt und hat sich seitdem Stück für Stück im Real-Team etabliert. Mittlerweile ist Valverde im Mittelfeld der Königlichen derart wichtig geworden, dass man ihm getrost das Prädikat "unverzichtbar" umhängen kann. Das sehen auch die Verantwortlichen so.

Obwohl sein Kontrakt beim spanischen Vizemeister derzeit ohnehin schon bis 2025 (!) datiert ist, wollen ihn die Madrilenen noch langfristiger an sich binden. Laut Transferexperte Fabrizio Romano steht die Vereinbarung bezüglich einer Verlängerung kurz vor dem Abschluss. Valverde werde als Gegenwart und Zukunft des Vereins gesehen.

facebooktwitterreddit