Frauen-Bundesliga

FC Bayern verlängert mit Torjägerin Damnjanovic

Jan Kupitz
Jovana Damnjanović
Jovana Damnjanović / Mark Wieland/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die FC Bayern Frauen können langfristig mit Jovana Damnjanovic planen: Die Torjägerin unterzeichnete einen neuen Vertrag bis 2025!


Schon seit 2017 geht Damnjanovic für den FC Bayern auf Torejagd. Die 27-jährige Serbin kam seitdem 81-mal für die Münchenerinnen zum Einsatz und erzielte dabei 39 Tore.


Raus aus dem Abseits - der 90min-Podcast zum Frauenfußball!


Für die Angreiferin gab es daher keine langen Überlegungen, den Vertrag beim FC Bayern auszudehnen. "Ich fühle mich hier nicht zu 100 Prozent, sondern zu 200 Prozent wohl. Ich hatte nie Zweifel, ob ich bleiben will. Es gibt keinen anderen Verein auf dieser Welt, für den ich lieber spielen würde", schwärmte Damnjanovic. "Ich bin sehr glücklich, dass ich die Chance habe, für den FC Bayern zu spielen und habe daher meinen Vertrag sehr gerne verlängert."

Bianca Rech, die Sportliche Leiterin der Münchenerinnen, bezeichnete die 27-Jährige nicht nur als "eine wichtige Spielerin", sondern auch als "eine unglaubliche Persönlichkeit", die aus der Mannschaft "nicht wegzudenken" sei. Und weiter: "Jovana verkörpert den FC Bayern München. Die Verlängerung mit Jovi ist für uns ein wichtiger Schritt, um weiterhin Kontinuität zu schaffen."


Alle News zum Frauenfußball bei 90min:

Alle Frauenfußball-News
Alle DFB-News
Alle Frauen-Bundesliga-News

facebooktwitterreddit