90min

FC Bayern plant frühzeitige Verlängerung mit Goretzka - Nationalspieler gesprächsbereit

Nov 24, 2020, 6:05 PM GMT+1
Der FC Bayern will frühzeitig mit Leon Goretzka verlängern
Der FC Bayern will frühzeitig mit Leon Goretzka verlängern | Alexander Hassenstein/Getty Images
facebooktwitterreddit

Nach dem Vertragschaos um David Alaba will der FC Bayern nun bei Leon Goretzka frühzeitig Nägel mit Köpfen machen. Die Verhandlungen mit dem Nationalspieler dürften sich entspannt gestalten.

Goretzkas Vertag beim FC Bayern läuft noch bis 2022. Heißt: bis zum Sommer muss Klarheit herrschen. Um den nächsten Verhandlungs-Gau zu vermeiden, will der Rekordmeister Goretzkas Arbeitspapier nun vorzeitig verlängern, wie die Sport Bild berichtet.

Neuer Vertrag beim FC Bayern: Goretzka zeigt sich gesprächsbereit

"Ich habe noch über anderthalb Jahre Vertrag. Dementsprechend ist da kein großer Druck drauf. Bis jetzt wurden darüber mit mir noch keine Gespräche geführt. Ich bin aber mit Brazzo und Hansi im stetigen Austausch. Wenn sie zeitnah auf mich zukommen, werde ich das Gespräch mit ihnen sicher nicht verweigern", erklärte der Nationalspieler.

Leon Goretzka hat beim FCB noch Vertrag bis 2022
Leon Goretzka hat beim FCB noch Vertrag bis 2022 | Handout/Getty Images

Erste Gespräche sollen noch in diesem Jahr geführt werden, die Vertragsverlängerung zeitnah unter Dach und Fach gebracht werden.

facebooktwitterreddit