Bayern München

Knie-OP bei Neuer! Bayern-Keeper fällt wochenlang aus

Jan Kupitz
Manuel Neuer
Manuel Neuer / Sebastian Widmann/GettyImages
facebooktwitterreddit

Ein Rückschlag aus dem Nichts für den FC Bayern München! Der Rekordmeister muss wochenlang auf Manuel Neuer verzichten.


Am Sonntagabend gaben die Münchener bekannt, dass Manuel Neuer sich einer Operation am Kniegelenk unterziehen musste. Der Eingriff ist gut verlaufen, doch die Nummer eins des FC Bayern wird laut Vereinsangaben "wochenlang" ausfallen. Eine überraschende Nachricht, schließlich war nach dem 3:2-Erfolg im Spitzenspiel gegen RB Leipzig keine Verletzung des 35-Jährigen bekannt gewesen.

"Wir alle im Verein und die ganze Mannschaft wünschen Manuel eine gute und rasche Genesung und wir sind sicher, dass er schon bald wieder topfit bei uns ist", erklärte Sportvorstand Hasan Salihamidzic.

Neuer dürfte somit unter anderem die Achtelfinalspiele in der Champions League gegen RB Salzburg (16. Februar & 08. März) sowie den Bundesliga-Hit gegen Bayer Leverkusen (05. März) verpassen.


Alle News zum FC Bayern bei 90min:

Alle Bundesliga-News
Alle Bayern-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit