90min
Transfer

Bayern-Talent Dajaku vor Wechsel zu Union Berlin

Jan 12, 2021, 10:20 PM GMT+1
Leon Dajaku
Leon Dajaku wechselt zu Union Berlin | Oliver Hardt/Getty Images
facebooktwitterreddit

Nachdem sich die anvisierten Transfers von Sven Michel (SC Paderborn) und Serdar Dursun (SV Darmstadt) zerschlagen haben, ist Union Berlin auf der Suche nach einem neuen Stürmer beim FC Bayern München fündig geworden. Von der Reserve des Rekordmeisters soll Leon Dajaku zu den Eisernen wechseln.

Die Bild berichtet, dass der 19-Jährige, der vor eineinhalb Jahren vom VfB Stuttgart zur Zweitvertretung des FC Bayern gewechselt war, in Kürze an die Alte Försterei wechseln soll. Beim Drittligaspiel der Münchener Reserve am Dienstagabend stand Dajaku bereits nicht mehr im Kader.

Laut dem Boulevardblatt wird es sich bei dem Deal sehr wahrscheinlich um ein Leihgeschäft handeln, das möglicherweise langfristiger (sprich: für eineinhalb Jahre) ausgelegt ist.

Obwohl Dajaku zu VfB-Zeiten als absolutes Toptalent galt, blieb ihm der Durchbruch in München bislang verwehrt. Für die Profi-Mannschaft des Rekordmeisters durfte der Youngster erst zwei Bundesligaspiele bestreiten, kommt ansonsten ausschließlich in der 3. Liga zum Einsatz. Dort gelangen dem Flügelstürmer in dieser Saison drei Treffer und ein Assist in 14 Einsätzen.

Beim FC Bayern ist sein Vertrag noch bis 2023 datiert.

facebooktwitterreddit