90min
Bayern München

FC Bayern bindet Talente Tillmann und Früchtl

Von Tobias Forstner
FCB-Sportvorstand Hasan Salihamidžić
FCB-Sportvorstand Hasan Salihamidžić / Handout/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der FC Bayern verlängerte mit Torwart-Talent Christian Früchtl (21) bis 2023. Auch der um zwei Jahre jüngere Malik Tillman unterzeichnete ein neues Arbeitspapier bei den Münchnern - und gehört damit erstmals dem Lizenzspieler-Kader an.


FCB-Sportvorstand Hasan Salihamidžić treibt die Zukunftsplanung seines Klubs weiter voran. Am späten Freitagnachmittag verkündete der FC Bayern auf seiner offiziellen Website, dass mit Früchtl und Tillman zwei Hoffnungsträger an den Klub gebunden werden. Mit letzterem einigte man sich auf einen Kontrakt bis 2024.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung von Christian Früchtl und Malik Tillman. Beide sind als junge Talente zu uns gekommen und ausgezeichnete Beispiele für unsere Nachwuchsarbeit. Sie haben alle Voraussetzungen, um ihren Weg zu machen. Wir werden an ihnen noch viel Freude haben,“ kommentierte Brazzo. 

facebooktwitterreddit