FC Bayern München - Inter Mailand: TV-Übertragung, Live-Stream & Anpfiff

Philipp Geiger
Alphonso Davies (l.) im Zweikampf mit Danilo D'Ambrosio
Alphonso Davies (l.) im Zweikampf mit Danilo D'Ambrosio / Eurasia Sport Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Am Dienstagabend stehen sich in der Champions League der FC Bayern München und Inter Mailand gegenüber. In der Gruppe C sind vor dem letzten Spieltag bereits alle Entscheidungen gefallen. Während sich der deutsche Rekordmeister als Erster für die K.o.-Phase qualifiziert hat, setzten sich die Nerazzurri im Kampf um Platz zwei gegen den FC Barcelona durch. Im Hinspiel feierten die Bayern einen 2:0-Auswärtserfolg. Alles Wissenswerte zum Rückspiel gibt es hier auf einen Blick.


Bayern München vs. Inter Mailand im TV & Stream

Spielort: München
Stadion: Allianz Arena
Datum: 01. November 2022
Anpfiff: 21 Uhr


Wo wird FC Bayern - Inter Mailand in Deutschland übertragen?

Das Gruppenspiel überträgt der Streaminganbieter Amazon Prime Video live und exklusiv.

TV/Stream: Amazon Prime Video

Wo wird FC Bayern - Inter Mailand in Österreich übertragen?

TV: Sky Sport Austria
Stream: Sky Go, DAZN

Wo wird FC Bayern - Inter Mailand in der Schweiz übertragen?

TV: blue Sport
Stream: blue Sport


Direkter Vergleich

Dank des Hinspielerfolgs hat der FC Bayern im direkten Vergleich die Nase vorne. Sechs Duelle gab es bislang zwischen den beiden Klubs in der Königsklasse, von denen der deutsche Rekordmeister drei für sich entscheiden konnte. Inter Mailand kann zwei Erfolge vorweisen.


Aktuelle Formkurve

FC Bayern: S S S S S
Inter Mailand: U S S S S

Fünf Spiele, fünf Siege und ein Torverhältnis von 16:2 - der FC Bayern spielt bislang eine beeindruckende Gruppenphase und zählt in dieser Form zweifelsohne zu den Titelfavoriten. Auch in der Bundesliga lief es für die seit neun Pflichtspielen ungeschlagenen Münchner zuletzt rund. Neun Punkte fuhr die Mannschaft von Julian Nagelsmann an den letzten drei Spieltagen ein und erzielte dabei stolze 13 Treffer.

Inter Mailand präsentierte sich in den letzten Wochen in guter Verfassung und ist seit sieben Pflichtspielen ungeschlagen. In der Königsklasse bringt es der italienische Vizemeister nach fünf Spieltagen auf zehn Punkte. Während die Mannschaft von Simone Inzaghi beide Duelle gegen Viktoria Pilsen gewann, sprangen gegen den FC Barcelona vier Punkte heraus. In der Serie A feierten die Nerazzurri zuletzt vier Siege in Folge.


Alles zu Bayern München & Inter Mailand bei 90min:

Alle Bayern-News
Alle Inter-News
Alle News zur Champions League
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit