FC Bayern verfolgt Florian Wirtz weiter - Ärger über Vertragsverlängerung?

Dominik Hager
Die Bayern haben Wirtz noch immer auf dem Zettel
Die Bayern haben Wirtz noch immer auf dem Zettel / Pool/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Bayern verfolgt stets das Ziel, deutsche Nationalspieler und insbesondere die besten und talentiertesten davon, unter Vertrag zu nehmen. Demnach ist natürlich auch Leverkusen-Youngster Florian Wirtz ein interessanter Name für den Klub.


Florian Wirtz schuftet aktuell für sein Comeback und dürfte Bayer 04 Leverkusen zum Jahresstart 2023 wieder voll und ganz zur Verfügung stehen. Der 19-Jährige steht unterm Bayerkreuz noch bis 2027 unter Vertrag, was für die Rheinländer natürlich ein absoluter Glücksfall ist. Auch für Wirtz selbst ist es wahrscheinlich von Vorteil, dass er bei der Werkself in Ruhe wieder in Fahrt kommen kann und sich nicht dem ganz großen Druck und dem Konkurrenzkampf stellen muss.

FC Bayern nicht begeistert von Wirtz-Verlängerung

Langfristig ist der Youngster aber sicherlich bei einem ganz großen Klub zu sehen. Eine Option könnte der FC Bayern sein. Laut BILD-Fußballchef Christian Falk verfolgen die Münchner die Personalie Florian Wirtz weiterhin mit großem Interesse. Der Verein soll jedoch nicht ganz so glücklich mit der im Sommer vollzogenen Vertragsverlängerung des Mittelfeldspielers sein. Diese soll schließlich keine Ausstiegsklausel enthalten, weswegen eine Verpflichtung trotz der jüngsten Verletzungsgeschichte enorm teuer werden würde.

Das Problem bei der Wirtz-Personalie ist aber sicherlich auch, dass man mit Jamal Musiala bereits einen gleichaltrigen Zehner im Kader hat, der den Durchbruch zur Weltklasse bereits geschafft hat. Paul Wanner ist ein weiterer Youngster, der eine ähnliche Rolle übernehmen kann wie Musiala und Wirtz. Zudem wäre da auch noch Arijon Ibrahimovic, der ebenfalls als riesiges Talent gilt. Es ist also nicht so, dass die Bayern unbedingt auf einen Wirtz-Transfer angewiesen sind. Da kann die Hemmschwelle schon mal größer sein, eine Mega-Summe auf den Tisch zu legen.


Alles zum FC Bayern bei 90min:

facebooktwitterreddit