Bayern München

Nächster Bayern-Schock: Auch Benjamin Pavard fällt aus!

Simon Zimmermann
Nächster Bayern-Ausfall: Benjamin Pavard hat Corona!
Nächster Bayern-Ausfall: Benjamin Pavard hat Corona! / Alexander Hassenstein/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die Abwehrnot beim FC Bayern wird immer größer. Nachdem Niklas Süle wochenlang ausfallen wird, muss auch Benjamin Pavard passen - zumindest für die Partie am Samstag gegen Union Berlin. Der 25-jährige Franzose wurde positiv auf das Corona-Virus getestet.


In der Defensive wird die Personaldecke langsam dünn für den Rekordmeister. Gegen die Eisernen am Samstagabend (18.30 Uhr) wird auch Pavard fehlen, der zuletzt in einer Dreierkette gesetzt war. Nach dem Ausfall von Süle (Muskelfaserriss im rechten, hinteren Oberschenkel) wird Trainer Julian Nagelsmann die Defensive personell neu aufstellen müssen.

Am Vormittag hatte Pavard noch ganz regulär mit dem Team trainiert. Später am Donnerstag folgte dann das positive Testergebnis.

Pavard befindet sich bereits in häuslicher Isolation. Dem Franzosen geht es nach Angaben des Klubs gut.


Alles zum FC Bayern bei 90min:

facebooktwitterreddit