90min
FC Barcelona

FC Barcelona: Sergio Agüero ist endlich fit und im Spieltagskader

Tal Lior
Alexandre Schneider/GettyImages
facebooktwitterreddit

Es ist soweit: Sergio Agüero hat erstmals in dieser Saison das grüne Licht für einen Einsatz beim FC Barcelona bekommen. Der Sommer-Neuzugang von Manchester City verpasste die bisherige Saison aufgrund einer Wadenverletzung.


Agüero wurde für das La-Liga-Spiel am Sonntagabend gegen den FC Valencia in den Kader von Cheftrainer Ronald Koeman nominiert. Dass der 33-jährige Argentinier sofort in der Startelf stehen wird, ist eher unwahrscheinlich.

In der vergangenen Saison war Agüero ebenfalls oft verletzt, weshalb er in der Premier League nur 12 Mal zum Einsatz kommen durfte. In den Spielzeiten davor etablierte er sich jedoch mit unzähligen Toren in der Weltspitze der Fußballwelt.

In insgesamt 390 Partien traf Agüero für Manchester City 260 Mal das gegnerische Tor. Davor steuerte er zudem im Dress von Atletico Madrid 100 Tore in 230 Spielen bei. Die Fähigkeit zum Toreschießen ist also vorhanden, nun muss Agüero nur noch gesund bleiben.

facebooktwitterreddit