FC Augsburg

FC Augsburg und Lens wegen Danso einig

Jan Kupitz
Kevin Danso verlässt den FCA
Kevin Danso verlässt den FCA / Christian Kaspar-Bartke/Getty Images
facebooktwitterreddit

Kevin Danso bekommt seinen Willen: Nachdem der Verteidiger im Trainingslager des FC Augsburg erklärt hatte, nicht mehr für den Verein auflaufen zu wollen, steht sein Abgang unmittelbar bevor.


Laut Angaben des kicker hat sich der FCA mit dem RC Lens grundsätzlich auf einen Transfer des Österreichers geeinigt. Zunächst sollen 5,5 Millionen Euro in die Fuggerstadt fließen, durch weitere Bonuszahlungen können in Zukunft noch einmal zwei Millionen Euro hinzukommen. Zudem soll sich der Bundesligist eine Weiterverkaufsbeteiligung für den 22-Jährigen gesichert haben.

Es heißt, dass Danso bereits auf dem Weg nach Frankreich sei, um dort seinen Medizincheck zu absolvieren.

Das französische Medium RMC Sport bestätigt diese Info und nennt eine Ablöse "zwischen fünf und sieben Millionen Euro".

facebooktwitterreddit