FC Augsburg

FC Augsburg: Niklas Dorsch verletzt sich schwer

Tal Lior
Alexander Hassenstein/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die 2:3-Niederlage in der Generalprobe gegen Stade Rennes war nicht die schlimmste Botschaft für den FC Augsburg am Samstag. Nach Angaben des Vereins hat sich Leistungsträger Niklas Dorsch bei dieser Partie schwer verletzt.


Dorsch, der sich im Verlaufe der Partie verletzt hat, hat einen Mittelfuß-Anbruch erlitten. Eine ähnliche Verletzung hat sich Freiburg-Stürmer Lucas Höler vor eineinhalb Wochen im Trainingslager zugezogen.

Dorsch wird wahrscheinlich mehrere Monate ausfallen, die genaue Ausfallzeit ist aber noch unklar. Es ist möglich, dass die Fuggerstädter aufgrund des Verlusts einen weiteren Transfer für das Mittelfeld tätigen werden.

Der 24-jährige Dorsch wechselte im vergangenen Sommer für sieben Millionen Euro nach Augsburg und entwickelte sich seitdem zur Stammkraft.


Alles zum FCA bei 90min:

facebooktwitterreddit