90min

Everton - Liverpool live: Infos zu den Aufstellungen und Übertragung

Oct 15, 2020, 4:00 PM GMT+2
James Rodriguez
James Rodriguez blüht bei Everton wieder auf. | Jan Kruger/Getty Images
facebooktwitterreddit

Am Samstagmittag stehen sich der FC Everton und der FC Liverpool zum 288. Merseyside-Derby gegenüber und die Vorzeichen sind umgekehrt. Als souveräner Tabellenführer empfangen die Toffees den amtierenden Meister im Goodison Park. Kann Everton dieses Mal eine schwarze Serie beenden?

Wir haben die Infos zum Kracher für euch in der Übersicht:

Everton gegen Liverpool: Live im Stream und TV auf Sky

  • Datum: Samstag, 17.10.2020
  • Anstoß: 13:30 Uhr
  • Stadion: Goodison Park (Liverpool)
  • Zuschauer: 0
  • TV / Livestream: Sky Sport 1, SkyGo

Fußball Stream Live kostenlos gesucht?

FC Everton vs. FC Liverpool: Team-News & Rahmenbedingungen

Everton muss im Derby auf die Langzeitverletzten Gbamin und Tosun verzichten. Bei Mina und Digne wird kurzfristig entschieden, ob es für einen Einsatz am Samstag reicht. Gomes, Coleman und Allan sollten wieder fit sein. Calvert-Lewin könnte einen fast 100-jährigen Rekord brechen, wenn er gegen Liverpool auch im fünften Ligaspiel seit Beginn der Saison einen Treffer erzielt.

Der FC Liverpool geht mit einem 2:7 bei Aston Villa im Gepäck in das Derby und wird sich sicherlich angriffslustig präsentieren. Mit Alisson fehlt den Reds jedoch ihr Stamm-Torwart - Adrian wird ihn wieder vertreten - und zudem wird Oxlade Chamberlain weiterhin ausfallen. Ansonsten kann Jürgen Klopp aus dem Vollen schöpfen, auch Mané und Thiago werden wieder dabei sein.

FC Everton - FC Liverpool: Die voraussichtlichen Aufstellungen

  • FC Everton: Pickford - Coleman, Keane, Mina, Digne - Gomes, Allan, Doucouré - James, Calvert-Lewin, Richarlison
  • FC Liverpool: Adrian - Alexander-Arnold, van Dijk, Gomez, Robertson - Henderson, Fabinho, Thiago - Salah, Firmino, Mané

Everton & Liverpool: Formkurve

Die Toffees haben jedes ihrer bisherigen sieben Saisonspiele gewonnen. Mit Calvert-Lewin hat man den aktuellen europäischen Top-Torjäger im Sturmzentrum - der 23-Jährige steht bei neun Toren in sechs Partien. Allerdings gewann Everton zuletzt vor genau zehn Jahren ein Derby - die letzten drei Spiele zu Hause gegen Liverpool endeten 0:0.

Die Reds müssen die 2:7-Niederlage bei Aston Villa dringend abschütteln, wollen sie dem ewigen Rivalen die Stirn bieten. Zudem schied Liverpool im League Cup nach Elfmeterschießen gegen Arsenal aus. Umso gewillter wird der LFC sein, dieses Spiel zu gewinnen.


Die letzten fünf Partien beider Klubs in der Übersicht:

FC Everton

Everton - Brighton 4:2
Everton - West Ham 4:1 (League Cup)
Crystal Palace - Everton 1:2
Fleetwood - Everton 2:5 (League Cup)
Everton - West Brom 5:2


FC Liverpool

Aston Villa - Liverpool 7:2
Liverpool - Arsenal 4:5 n.E. (League Cup)
Liverpool - Arsenal 3:1
Lincoln - Liverpool 2:7 (League Cup)
Chelsea - Liverpool 0:2

Prognose:

Liverpool wird der erste richtige Härtetest für die Überflieger von Everton - und auch diesen werden die Toffees bestehen. Obwohl einiges für ein torreiches Remis spricht, wird Everton unter der Führung von James den Fluch brechen und nach zehn Jahren wieder ein Derby gewinnen.

facebooktwitterreddit