90min
FC Chelsea

Jorginho ist Europas Fußballer des Jahres

Jan Kupitz
Jorginho wurde Europameister
Jorginho wurde Europameister / Claudio Villa/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der Trophäenschrank von Chelsea-Star Jorginho füllt sich! Der Italiener, der in den vergangenen Monaten die Champions League, die EM und den UEFA Supercup gewinnen konnte, wurde am Donnerstagabend im Rahmen der Champions-League-Auslosung als Europas Fußballer des Jahres ausgezeichnet. Damit tritt er die Nachfolge von Robert Lewandowski an, der 2020 zum 'UEFA Player of the Year', wie der Award im Original heißt, gekürt wurde.

Jorginho setzte sich bei der Wahl gegen seinen Teamkollegen N'golo Kanté und City-Star Kevin De Bruyne durch, die das Podium komplettieren. Lewandowski landete trotz seiner 41-Tore-Rekordsaison in der Bundesliga "nur" auf dem fünften Platz, vor ihm liegt noch Lionel Messi.

UEFA-Spieler des Jahres: Das Ranking

1. Jorginho
2. Kevin De Bruyne
3. N'golo Kanté
4. Lionel Messi
5. Robert Lewandowski
6. Gianluigi Donnarumma
7. Kylian Mbappé
8. Raheem Sterling
9. Cristiano Ronaldo
10. Erling Haaland

Tuchel ist Trainer des Jahres - Barça dominiert bei den Frauen

Zum Trainer des Jahres wurde Jorginhos Chef Thomas Tuchel gewählt. Der Deutsche setzte sich gegen Pep Guardiola und Roberto Mancini durch.

Bei den Frauen schnappten sich Alexia Putellas (Spielerin des Jahres) und Lluis Cortes (Trainer) vom FC Barcelona die jeweiligen Auszeichnungen.

facebooktwitterreddit