EM 2020

Kontakt mit Gilmour: Engländer Chilwell und Mount in Isolation

Stefan Janssen
Mason Mount.
Mason Mount. / Visionhaus/Getty Images
facebooktwitterreddit

Ben Chilwell und Mason Mount haben sich in Isolation begeben. Die beiden englischen Nationalspieler hatten vor und nach dem Spiel gegen Schottland bei der Euro 2020 Kontakt mit Billy Gilmour, der positiv auf Corona getestet worden ist. Dies gab die FA am Montag bekannt.

Alle Tests innerhalb der Mannschaft der Three Lions seien allerdings negativ gewesen, weshalb es sich bei Mount und Chilwell um eine reine Vorsichtsmaßnahme handelt. Trotzdem werden die beiden das letzte Gruppenspiel am Dienstag gegen Tschechien wohl verpassen.

"Wir wissen es nicht im Moment, aber es gibt große Zweifel", sagte Englands Trainer Gareth Southgate auf der Pressekonferenz am Montag. "Es gibt Diskussionen und Ermittlungen im Hintergrund. Wir werden es in den nächsten zwölf Stunden herausfinden."

Chilwell und Mount spielen gemeinsam mit dem Schotten Gilmour beim FC Chelsea und hatten deshalb vor und nach dem Spiel am vergangenen Freitag engen Kontakt. Mount hatte bisher beide Spiele für England über die volle Distanz absolviert, Chilwell war dagegen bisher noch nicht zum Einsatz gekommen.

facebooktwitterreddit