90min
Eintracht Frankfurt

Eintracht-Kandidat Lovro Majer steht vor einem Wechsel nach Frankreich

Tal Lior
Pixsell/MB Media/Getty Images
facebooktwitterreddit

Eintracht Frankfurt wurde im Juni konkretes Interesse an Dinamo-Zagreb-Star Lovro Majer nachgesagt, angeblich gab es bereits zwischen den Klubs schon Verhandlungen. Der 23-jährige Spielmacher steht jedoch nun vor einem Wechsel nach Frankreich.


Dem französischen Medium RMC Sport zufolge arbeitet Stade Rennes intensiv an einer Verpflichtung von Majer. Demnach würden die Kroaten die von ihnen ursprünglich geforderten 15 Millionen Euro im Gesamtpaket erhalten: 12 Millionen sofort, 3 weitere Millionen als Bonuszahlung. Die kroatische Zeitung vecernji bestätigt den Bericht, Dinamo will allerdings den Spieler erst nach den wichtigen Qualifikationsspielen für die Champions League abgeben.

Dass Majer wohl nicht in Frankfurt landen wird, hat sich bereits mit der Verpflichtung von Jesper Lindström angedeutet. Auch bei einem Verkauf von Amin Younes ist es eher unwahrscheinlich, dass die 'Adler' einen weiteren Zehner holen werden.

facebooktwitterreddit