Von Bundesligist zu Bundesligist: Die 50 teuersten Transfers innerhalb der Bundesliga

Oscar Nolte
Mario Götze wechselte 2013 vom BVB zum Rivalen nach München
Mario Götze wechselte 2013 vom BVB zum Rivalen nach München / PATRIK STOLLARZ/Getty Images
facebooktwitterreddit
Zurück
28 von 51
Weiter

24. Matheus Cunha: Leipzig - Hertha BSC / 18 Millionen Euro

Matheus Cunha
Matheus Cunha wechselte 2019 aus Leipzig nach Berlin / Boris Streubel/Getty Images

Bei RB Leipzig konnte Matheus Cunha sein enormes Potenzial nicht entfalten. Die Hertha zahlte 2019 trotzdem die stolze Summe von 18 Millionen Euro und lotste den Stürmer in die Hauptstadt.

Doch auch in Berlin kriegt Cunha seine PS einfach nicht so recht auf die Straße. Der Brasilianer deutet sein Talent zwar immer wieder an, der endgültige Durchbruch ist ihm aber noch nicht gelungen.

facebooktwitterreddit