Transfer

Ronaldo, Messi, Süle und Co: Die 10 überraschendsten Transfers der Saison

Dominik Hager
Die Wechsel von Cristiano Ronaldo und Lionel Messi gehörten zu den absoluten Paukenschlägen
Die Wechsel von Cristiano Ronaldo und Lionel Messi gehörten zu den absoluten Paukenschlägen / Nicolò Campo/GettyImages
facebooktwitterreddit
5 von 10

6. Chris Wood - Burnley zu Newcastle United

Chris Wood
Laurence Griffiths/GettyImages

Die Tatsache, dass Newcastle United Angreifer Chris Wood verpflichtet hat, ist vielleicht noch gar keine so große Überraschung. Die Konditionen des Transfers sind es jedoch umso mehr. Dass der neureiche und abstiegsgefährdete Premier-League-Klub 30 Millionen Euro für den 30-Jährigen ausgegeben hat, ist schon reichlich absurd.

Zwar hat der Neuseeländer in seiner Karriere hinlänglich bewiesen, dass er weiß, wo das Tor steht, jedoch erzielte er in der Hinrunde lediglich drei Treffer für den FC Burnley. Angesichts der Tatsache, dass der Spieler inzwischen zu den älteren Profis zählt, ist der Transfer in Summe schon suspekt.

facebooktwitterreddit