Diagnose steht fest: Benjamin Pavard fällt vorerst aus

Tal Lior
Pavard muss mit einer Verletzung vorerst aussetzen
Pavard muss mit einer Verletzung vorerst aussetzen / ALEXANDER HASSENSTEIN/Getty Images
facebooktwitterreddit

Wie lange wird Benjamin Pavard dem FC Bayern nach seiner Trainingsverletzung am Sonntag fehlen? Sky Sport News zufolge rechnet man mit einer Ausfallzeit von drei Wochen. Nun hat der Verein zumindest eine offizielle Diagnose bekannt gegeben.

Den Vereinsangaben zufolge laboriert der 24-jährige Franzose an einer Bandverletzung an der linken Fußwurzel, zur genauen Ausfallzeit gab es keine Informationen. Die Sky-Info zeigt allerdings auf, dass man zumindest mit einem Einsatz im Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea nicht rechnen sollte.

Am 8.8. wird somit wahrscheinlich Alvaro Odriozola die Rechtsverteidiger-Position bekleiden. Dass Joshua Kimmich von seiner Rolle im defensiven Mittelfeld getrennt wird, ist derweil unwahrscheinlich. Die kurzfristige Verlängerung der Leihe von Odriozola um zwei weitere Monate hat sich also gelohnt

facebooktwitterreddit