90min
DFB-Team

DFB-Rekordnationalspieler: Die Top 20 mit den meisten Länderspielen

Simon Zimmermann
Manuel Neuer ist der 13. im deutschen 100er-Klub
Manuel Neuer ist der 13. im deutschen 100er-Klub / Lars Baron/Getty Images
facebooktwitterreddit

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in ihrer langen Historie viele große Spieler gesehen. Mit Manuel Neuer hat der 13. Spieler die Schallmauer von 100 A-Länderspielen gebrochen. Das sind die 20 deutschen Nationalspieler mit den meisten Länderspiel-Einsätzen*.


21. Andreas Brehme - 86 Länderspiele

Andreas Brehme bejubelt das Siegtor im WM-Finale 1990
Andreas Brehme bejubelt das Siegtor im WM-Finale 1990 / GEORGES GOBET/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 3.3.2010 - 19.11.2018

20. Oliver Kahn - 86 Länderspiele

Der Titan war Ersatzkeeper beim letzten deutschen EM-Titel 1996
Der Titan war Ersatzkeeper beim letzten deutschen EM-Titel 1996 / Stuart Franklin/Getty Images

Titel: Europameister 1996
Länderspielkarriere: 23.06.1995 - 08.07.2006

19. Rudi Völler - 90 Länderspiele

Rudi Völler gehört zu den besten Stürmern der 1980er und 90er
Rudi Völler gehört zu den besten Stürmern der 1980er und 90er / Getty Images/Getty Images

Titel: Weltmeister 1990
Länderspielkarriere: 17.11.1982 - 10.07.1994

18. Mesut Özil - 92 Länderspiele

Mesut Özil trat nach der WM 2018 zurück
Mesut Özil trat nach der WM 2018 zurück / Martin Rose/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 11.02.2009 - 27.06.2018

17. Karl-Heinz Rummenigge - 95 Länderspiele

Karl-Heinz Rummenigge wurde 1980 Europameister
Karl-Heinz Rummenigge wurde 1980 Europameister / Getty Images/Getty Images

Titel: Europameister 1980
Länderspielkarriere: 06.10.1976 - 29.06.1986

16. Sepp Maier - 95 Länderspiele

Sepp Maier im WM-Finale 1974
Sepp Maier im WM-Finale 1974 / STAFF/Getty Images

Titel: Europameister 1972, Weltmeister 1974
Länderspielkarriere: 04.05.1966 - 26.05.1979

15. Berti Vogts - 96 Länderspiele

Vogts, der Terrier
Vogts, der Terrier / STAFF/Getty Images

Titel: Europameister 1972, Weltmeister 1974
Länderspielkarriere: 03.05.1967 - 21.06.1978

14. Michael Ballack - 98 Länderspiele

Dem langjährigen Capitano blieb ein Titel mit dem DFB-Team verwehrt
Dem langjährigen Capitano blieb ein Titel mit dem DFB-Team verwehrt / Shaun Botterill/Getty Images

Titel: -
Länderspielkarriere: 28.04.1999 - 03.03.2010

13. Manuel Neuer - 101 Länderspiele

Neuer, der Libero
Neuer, der Libero / Andreas Schaad/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 02.06.2009 - heute

12. Thomas Häßler - 101 Länderspiele

'Icke' Häßler prägte eine erfolgreiche DFB-Ära in den 1990ern
'Icke' Häßler prägte eine erfolgreiche DFB-Ära in den 1990ern / GERARD CERLES/Getty Images

Titel: Weltmeister 1990, Europameister 1996
Länderspielkarriere: 31.08.1988 - 20.6.2000

11. Thomas Müller - 103 Länderspiele

Thomas Müller ist zurück im DFB-Dress
Thomas Müller ist zurück im DFB-Dress / Alexander Hassenstein/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 3.3.2010 - heute

10. Toni Kroos - 103 Länderspiele

Gegen die Schweiz rückte Toni Kroos in den 100er-Klub auf
Gegen die Schweiz rückte Toni Kroos in den 100er-Klub auf / Michael Steele/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 3.3.2010 - heute

9. Franz Beckenbauer - 103 Länderspiele

Der Kaiser als DFB-Kapitän
Der Kaiser als DFB-Kapitän / Alessandro Sabattini/Getty Images

Titel: Europameister 1972, Weltmeister 1974
Länderspielkarriere: 26.09.1965 - 23.02.1977

8. Per Mertesacker - 104 Länderspiele

Mertesacker trug seinen Teil zum WM-Gewinn 2014 bei
Mertesacker trug seinen Teil zum WM-Gewinn 2014 bei / Pool/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 09.10.2004 - 13.07.2014

7. Jürgen Kohler - 105 Länderspiele

Einen Weltklasse-Verteidiger wie Kohler könnte Löw aktuell gut gebrauchen
Einen Weltklasse-Verteidiger wie Kohler könnte Löw aktuell gut gebrauchen / Gary M. Prior/Getty Images

Titel: Weltmeister 1990, Europameister 1996
Länderspielkarriere: 24.09.1986 - 04.07.1998

6. Jürgen Klinsmann - 108 Länderspiele

Trotz seiner Schwächen beim ersten Kontakt gehört "Flipper" Klinsmann zu Europas Stürmer-Elite
Trotz seiner Schwächen beim ersten Kontakt gehört "Flipper" Klinsmann zu Europas Stürmer-Elite / KAZUHIRO NOGI/Getty Images

Titel: Weltmeister 1990, Europameister 1996
Länderspielkarriere: 12.12.1987- 04.07.1998

5. Philipp Lahm - 113 Länderspiele

Lahm geht als Weltmeister-Kapitän in die Geschichte ein
Lahm geht als Weltmeister-Kapitän in die Geschichte ein / Clive Rose/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 18.02.2004 - 13.07.2014

4. Bastian Schweinsteiger - 121 Länderspiele

Schweinis Krönung in Rio 2014
Schweinis Krönung in Rio 2014 / Clive Rose/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 06.06.2004 - 31.08.2016

3. Lukas Podolski -130 Länderspiele

Poldi war eine DFB-Instutition
Poldi war eine DFB-Instutition / TF-Images/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 06.06.2004 - 22.03.2017

2. Miroslav Klose - 137 Länderspiele

Miro Klose ist der beste Torschütze der WM-Geschichte!
Miro Klose ist der beste Torschütze der WM-Geschichte! / Jamie McDonald/Getty Images

Titel: Weltmeister 2014
Länderspielkarriere: 24.03.2001 - 13.07.2014

1. Lothar Matthäus - 150 Länderspiele

Matthäus war 1990 auf dem Zenit - und unser letzter Weltfußballer
Matthäus war 1990 auf dem Zenit - und unser letzter Weltfußballer / Getty Images/Getty Images

Titel: Europameister 1980, Weltmeister 1990
Länderspielkarriere: 14.06.1980 -20.06.2000


*Nur Länderspiele für die BRD aufgezählt

facebooktwitterreddit