90min
Ballon dOr

Auf Instagram: Ronaldos pikanter Kommentar zu Messis Ballon d'Or-Gewinn

Jan Kupitz
Ronaldo und Messi
Ronaldo und Messi / AFP Contributor/GettyImages
facebooktwitterreddit

Dass Lionel Messi den Ballon d'Or 2021 gewonnen hat, stieß in manchen Teilen der Fußballwelt auf Verwunderung. Auch Cristiano Ronaldo scheint mit der Vergabe nicht einverstanden zu sein - zumindest lässt das ein Social-Media-Post vermuten.


Während Cristiano Ronaldo beim Ballon d'Or 2021 "nur" auf dem sechsten Platz landete, räumte sein Konkurrent Lionel Messi seine insgesamt siebte Auszeichnung ab - damit hat er nun zwei mehr als CR7, der sich letztmals 2017 über den goldenen Ball freuen durfte.

In der GOAT-Debatte spricht zumindest dieser Aspekt nun klar für den kleinen Argentinier.

Ronaldo scheint auch ziemlich verärgert darüber zu sein, dass Messi in diesem Jahr mit dem Ballon d'Or ausgezeichnet wurde. Das lässt sich aus einem Post auf Instagram schließen.

"43 Tore in diesem Jahr, sechs Tore in fünf Spielen in der Champions League, alle entscheidend. Ein Mann, der trotz seines Alters immer noch Wunder vollbringt und derjenige ist, der die Welt immer öfter beeindruckt. Sie platzieren ihn auf Rang 6... Glaubt ihr wirklich, dass fünf Leute dieses Jahr mehr geleistet haben als er? Niemals!", heißt es in einem Post von User 'cr7.o_lendario', den Cristiano Ronaldo höchstpersönlich mit dem Kommentar "Fakten!" versah und damit für riesige Aufregung sorgte.

Denn: Der Frust des Posts richtete sich nicht nur gegen Ronaldos Platzierung bei der Ballon d'Or-Wahl, sondern auch gegen Messis Triumph.

"Und wer hat den Preis gewonnen? Messi, der nur die Copa del Rey für Barcelona gewonnen hat. Seit Cristianos Weggang kein Tor mehr gegen Real Madrid geschossen hat. In den großen Spielen der Saison verschwunden ist. [...] Und er hat individuell eine schwache Saison für PSG gespielt."

"Damit Cristiano diese Auszeichnung erhält, muss er zu 300 % unbestreitbar sein. [...] Sie finden immer noch einen Weg, ihm die Auszeichnung wegzunehmen. Bei Messi ist das Gegenteil der Fall. Er kann eine unauffällige Saison haben. Sie werden immer einen Weg finden, ihn zu bevorzugen und ihm den Preis zu geben."

"Diebstahl. Dreck. Schande. Einfach bedauerlich."

"Diejenigen, die es gesehen haben, haben es gesehen. Wer über genügend Intelligenz verfügt, weiß, wer die wirklich Verdienenden sind. Auszeichnungen zu erhalten, ohne sie zu verdienen, ist falsches Glück, ohne Stolz."

Mit seinem Kommentar hat Ronaldo deutlich gemacht, dass er die Meinung des Users teilt. Ziemlich brisant!

facebooktwitterreddit