90min
VfB Stuttgart

Claus Vogt bleibt VfB-Präsident

Tal Lior
THOMAS KIENZLE/Getty Images
facebooktwitterreddit

Die Präsidentenfrage beim VfB Stuttgart ist geklärt. Am Sonntagabend wurde der 51-jährige Claus Vogt im Rahmen der Mitgliederversammlung bei der Präsidentenwahl mit 92 Prozent der Stimmen in seinem Amt für die nächsten vier Jahre bestätigt.


Vogt fungiert seit Ende 2019 als Vereinspräsident. Gegenkandidat Pierre-Enric erhielt nur 177 Stimmen. Ins Präsidium wurden auch Rainer Adrion und Christian Riethmüller gewählt. Den Vereinsbeirat bilden Dr. Marc Nicolai Schlecht, Kai Engler, Werner Gass, Rainer Weninger, Bernadette Martini, Susanne Schosser, Prof. Dr. André Bühler, Michael Astor und Martin Bizer.

facebooktwitterreddit