90min
facebooktwitterinstagramyoutuberss

Chelsea patzt in Sheffield - CL-Platz gerät in Gefahr

Sheffield United v Chelsea FC - Premier League
Chelseas Spieler sind nach der Niederlage fassungslos | Pool/Getty Images

Der FC Chelsea hat soeben im Kampf um die Champions League einen potenziell massiven Rückschlag erlitten. Am Samstagabend musste sich die Mannschaft von Trainer Frank Lampard überraschend gegen Sheffield United mit 0:3 geschlagen geben.

Gegen das Überraschungsteam der Liga hat Chelsea trotz deutlich größerer Ballbesitz-Phasen klar und deutlich verloren. David McGoldrick (18. und 77.) und Oliver McBurnie (33.) sorgten für die entscheidenden Tore.

Chelsea könnte am Sonntag oder am Montag den dritten Platz verlieren und vielleicht sogar auf den fünften Platz abrutschen, die beiden Verfolger Leicester und Manchester United haben eine Partie weniger und einen Punkte-Rückstand von nur einen beziehungsweise zwei Punkten auf die Blues.

In den letzten drei Partien gegen Norwich, Liverpool und Wolverhampton dürfen die Londoner deshalb keine Fehler mehr begehen. Im schlimmsten Fall wird man aber in zwei Tagen nicht mal mehr das eigene Schicksal in der Hand haben...