FC Chelsea

Geht das Fußball-Märchen weiter? Chelsea vor Transfer von Jonathan Clauss

Dominik Hager
Jonathan Clauss steht wohl vor einem Wechsel zum FC Chelsea
Jonathan Clauss steht wohl vor einem Wechsel zum FC Chelsea / James Williamson - AMA/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Chelsea zeigt sich in Shopping-Laune. Zwar konnten die Blues noch keinen großen Transfer fix machen, jedoch dürfte dies nicht mehr allzu lange dauern. Spieler wie Dembélé, Sterling, Koundé und Gabriel Jesús sind beispielsweise im Gespräch. Unter all die prominenten Namen mischt sich jedoch auch jener eines früheren Bielefelders, was uns mal wieder zeigt, was für verrückte Entwicklungen es im Fußball gibt.


Was für eine unfassbare Geschichte! Zwischen 2018 und 2020 kickte ein gewisser Jonathan Clauss noch für Arminia Bielefeld und besaß einen Marktwert von etwa einer Million Euro. Dabei befand sich der heute 29-jährige Franzose wohlgemerkt schon damals im besten Fußballer-Alter. Bei RC Lens sind die Leistungen des bis dahin eher unbekannten Kickers aber geradezu explodiert.

Chelsea möchte Clauss als Azpilicueta-Nachfolger verpflichten

Inzwischen machen die Top-Klubs Europas Jagd nach dem rechten Außenbahnspieler, der dank seiner Leistungen auch schon vier Länderspiele für Frankreich absolvieren durfte. Laut Nizaar Kinsella, der als Chelsea-Korrespondent für GOAL tätig ist, haben die Blues Kontakt zu Clauss aufgenommen. Dieser soll Azpilicueta ersetzen, der wohl vor einem Wechsel zum FC Barcelona steht und demnach als rechter Schienenspieler auflaufen. Auf dieser Position mischt jedoch auch Reece James kräftig mit, der für Clauss kaum zu verdrängen sein dürfte.

Der Transfer des Lens-Kickers würde laut Kinsella in etwa zehn Millionen Euro kosten. Was sogar unter Marktwert ist, da Clauss nur noch ein Jahr Vertrag hat. Neben den Blues hat auch Atlético Madrid ein Auge auf den Rechtsfuß geworfen, jedoch scheint dieser gewillt zu sein, sich dem FC Chelsea anzuschließen. Innerhalb von zwei Jahren von Arminia Bielefeld zum FC Chelsea: das wäre der helle Wahnsinn!


Alles zu Chelsea bei 90min:

facebooktwitterreddit