Champions League

Champions League: Diese Spiele laufen nur bei Amazon Prime

Yannik Möller
UEFA Champions League
UEFA Champions League / Visionhaus/GettyImages
facebooktwitterreddit

In der nächsten Woche startet die Gruppenphase der diesjährigen Champions League. Erneut wird Amazon Prime als Sender exklusive Rechte für einige Partien haben.


Für die Fußball-Begeisterten in Deutschland werden die allermeisten Spiele der Champions League auch in dieser Saison bei DAZN zu sehen sein. Allerdings nicht alle Partien: Erneut ist auch Amazon mit seinem Streaming-Angebot Prime Video mit an Bord.

Der Anbieter hat nun bekanntgegeben, welche Übertragungen es innerhalb der Gruppenphase zu sehen geben wird. Vorweg: Sowohl die Fans des BVB und des FC Bayern, sowie von Europa-League-Gewinner Eintracht Frankfurt werden das zweite Abo schon für die Gruppen-Spiele brauchen.

3x BVB, 2x FCB und einmal SGE: Diese deutschen CL-Partien zeigt Amazon

Die Auswahl bei Amazon erfolgt nach dem bereits gewohnten Muster: Jeweils wird es die als 'Topspiel' vermarktete Begegnung am Dienstagabend sein, die gezeigt wird.

Als erstes ist Dortmund mit dem Duell gegen Kopenhagen an der Reihe. Die Woche darauf werden die Münchener bei ihrem ersten Aufeinandertreffen mit Robert Lewandowski gezeigt, wenn es gegen den FC Barcelona geht.

Frankfurt folgt am dritten Gruppen-Spieltag gegen Tottenham, ehe es danach mit Dortmund gegen Sevilla weitergeht. Auch die Rückrunden-Partie gegen Manchester City wird über Prime Video laufen, ebenso wie Bayern gegen Inter Mailand am 1. November.

Alle restlichen Partien der Gruppenphase werden über DAZN zu sehen sein. In der K.O.-Runde wird Amazon dann ebenfalls vereinzelt mit von der Partie sein. Insgesamt bekommt der Anbieter 16 Spiele in der neuen Königsklassen-Saison.


Alles zur Champions League bei 90min:

facebooktwitterreddit