Champions League

Champions-League-Achtelfinale: Diese Spiele laufen exklusiv bei Amazon Prime

Jan Kupitz
Amazon zeigt ausgewählte CL-Spiele
Amazon zeigt ausgewählte CL-Spiele / Alexander Hassenstein/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die TV-Übertragungen des Champions-League-Achtelfinals stehen fest. Amazon wird insgesamt vier Partien exklusiv übertragen.


Bei der Rechte-Vergabe 2021 konnte sich Amazon an der TV-Übertragung der Champions Legaue beteiligen. Seitdem läuft an jedem Dienstagabend ein ausgewähltes Spiel exklusiv auf Amazon Prime Video - die restlichen Begegnungen des Spieltags werden von DAZN übertragen.

Jeder deutsche Fan braucht zwei Abos

Diese Regelung betrifft selbstverständlich auch die K.o.-Phase, weshalb nach der Achtelfinal-Auslosung am Montag mit Spannung erwartet wurde, welche Partien exklusiv auf Amazon Prime zu sehen sind. Am Dienstag gab das Unternehmen die Aufteilung bekannt.

Jedes der vier deutschen Teams wird einmal gezeigt, somit kann sich zumindest keine Fanbase über eine Bevor- oder Benachteiligung beschweren. Andererseits bedeutet das auch, dass man definitiv zwei Abos benötigt, um Hin- und Rückspiel seines Lieblingsteams sehen zu können.

Die Übertragung im Champions-League-Achtelfinale 2023:

Dienstag, 14. Februar

  • PSG v FC Bayern - Amazon Prime
  • AC Milan v Tottenham - DAZN

Mittwoch, 15. Februar

  • BVB v Chelsea - DAZN
  • Club Brügge v Benfica - DAZN

Dienstag, 21. Februar

  • Eintracht Frankfurt v SSC Neapel - Amazon Prime
  • FC Liverpool v Real Madrid - DAZN

Mittwoch, 22. Februar

  • RB Leipzig v Manchester City - DAZN
  • Inter Mailand v FC Porto - DAZN

Dienstag, 07. März

  • Chelsea v BVB - Amazon Prime
  • Benfica v Club Brügge - DAZN

Mittwoch, 08. März

  • FC Bayern v PSG - DAZN
  • Tottenham v AC Milan - DAZN

Dienstag, 14. März

  • Manchester City v RB Leipzig - Amazon Prime
  • FC Porto v Inter Mailand - DAZN

Mittwoch, 15. März

  • SSC Neapel v Eintracht Frankfurt - DAZN
  • Real Madrid v FC Liverpool - DAZN
facebooktwitterreddit