BVB

BVB Vorbereitung 2022/23: Spielplan und Termine

Jan Kupitz
Edin Terzic
Edin Terzic / Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

Mit neuem Trainer und vielen neuen Gesichtern im Kader geht der BVB in die Saison 2022/23. Schwarz-Gelb will in der kommenden Spielzeit wieder ein besseres Gesicht als im Vorjahr zeigen und nach Möglichkeit auch einen Titel holen. Die Grundlagen dafür werden im Sommer gelegt.

Hier ist alles, was wir bisher über die Vorbereitung von Borussia Dortmund wissen:


Wann startet Borussia Dortmund in die Vorbereitung?

Edin Terzic bittet seine Spieler am 27. Juni zum Trainingsauftakt. Dort stehen zunächst die Laktat- und Fitnesstests an, ehe die Borussen im Training den Ball zu sehen bekommen.

Die offizielle Saisoneröffnung mit den eigenen Fans ist für den 31. Juli im Signal-Iduna-Park datiert.


BVB Testspiele in der Vorbereitung

Der BVB hat bislang fünf Testspiele vereinbart, ehe es am 29. Juli in der ersten Runde des DFB-Pokals losgeht.

  • 5. Juli - vs Lüner SV (19 Uhr) - in Lünen
  • 09. Juli - vs Dynamo Dresden (17 Uhr) - in Dresden
  • 14. Juli - vs Verl (18 Uhr) - in Verl
  • 18. Juli - vs Valencia (19 Uhr) - in Altach
  • 22. Juli - vs Villarreal (19 Uhr) - in Altach

Wann und wo bestreitet der BVB sein Trainingslager?

Wie in den letzten Jahren üblich, hält der BVB sein Trainingslager auch 2022 in Bad Ragaz (Schweiz) ab. Vom 15. bis 23. Juli wird die Borussia dort die wichtigsten Grundlagen für die neue Spielzeit legen.


Alle News zum BVB bei 90min:

Alle BVB-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit