90min
BVB

Nur zehn Tage nach EM-Aus: Gregor Kobel steigt in BVB-Vorbereitung ein

Oscar Nolte
Gregor Kobel steigt ins Training beim BVB ein
Gregor Kobel steigt ins Training beim BVB ein / Alessandra Tarantino - Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Gregor Kobel will beim BVB durchstarten. Dafür verzichtet der Schweizer sogar auf einen Teil seines Urlaubs. Der Neuzugang steigt bereits zehn Tage nach dem EM-Aus mit der Nati in die Vorbereitung ein.


Der Neuzugang vom VfB Stuttgart ist mittlerweile auch deklariert neuer Stammtorhüter beim BVB, übernahm am Wochenende die Rückennummer Eins von Roman Bürki. Bei der Borussia will Kobel möglichst bald Fahrt aufnehmen, weswegen er bereits am Montag in die Vorbereitung der Borussia einstieg.

Das berichten die RuhrNachrichten. Demnach verzichtet Kobel auf einen Teil seines Urlaubs. Bei der EM rückte der neue Schwarz-Gelbe für den angeschlagenen Jonas Omlin nach, absolvierte jedoch kein Spiel für die Nati.

facebooktwitterreddit