90min
BVB

Haaland und Reus verletzt! Dem BVB fehlen gegen Gladbach zwei Hochkaräter

Von Tobias Forstner
INA FASSBENDER/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der BVB muss im Borussen-Duell gegen Gladbach mit Erling Haaland und Marco Reus auf zwei Leistungsträger verzichten. Beide fallen am sechsten Bundesliga-Spieltag angeschlagen aus.


"Erling hat einen Schlag abbekommen, der es einfach nicht zulässt, dass er heute seine Beine bewegt", verkündete Dortmund-Coach Marco Rose beim Wiedersehen mit seinem Ex-Klub relativ kurz vor Spielbeginn am Sky-Mikro. "Er hat schon wirklich alles probiert und versucht auf die Zähne zu beißen. Aber es geht darum, hier 100 Prozent fitte Jungs auf dem Platz zu haben, und darum, hier Erling in seinen jungen Jahren auch nicht zu verbrennen. Wir können ihn nicht angeschlagen in so ein Spiel schicken und davon abgesehen ging es auch wirklich nicht", so der 45-jährige Übungsleiter.

Auch über seinen Kapitän äußerte er sich. "Marco ist im Training falsch aufgekommen. Die MRT-Untersuchungen haben ergeben, dass es nichts Dramatisches ist. Es ist wohl eine Kapselreizung." Reus habe laut den Ruhr Nachrichten bereits am Freitag bei der Auswährtsfahrt der Mannschaft gefehlt.

facebooktwitterreddit