90min
BVB

BVB befördert Göktan Gürpüz - auch sein Bruder verlängert

Jan Kupitz
Göktan Gürpüz
Göktan Gürpüz / Thomas Niedermueller/GettyImages
facebooktwitterreddit

Das Brüderpaar Göktan und Gökdeniz Gürpüz hat seine Verträge bei Borussia Dortmund "langfristig" verlängert. Göktan wird zur kommenden Saison zudem zu den BVB-Profis befördert.


Während der 15-jährige Gökdeniz Gürpüz aktuell für die U17 der Dortmunder Borussia aufläuft, ist sein drei Jahre älterer Bruder Göktan Leistungsträger bei der U19. Beide tragen seit 2016 das schwarz-gelbe Trikot, als sie ausgerechnet vom FC Schalke zum BVB gewechselt sind.

Die Dortmunder trauen den beiden Brüdern eine Menge zu, weshalb sie nun mit neuen, langfristigen Verträgen belohnt wurden. "Es passiert selten, dass zwei Brüder so herausragendes Talent besitzen. Seit mehr als fünf Jahren haben sie sich bei Borussia Dortmund toll entwickeln können, und wir sind sehr glücklich darüber, diesen Weg mit beiden Jungs weiterzugehen", freut sich Dortmunds Nachwuchsdirektor Lars Ricken, dass die beiden Mittelfeldspieler gebunden werden konnten.

Der 18-jährige Göktan wird zur kommenden Saison zudem in die Profimannschaft von Marco Rose befördert werden, wie der Verein im Zuge der Verlängerungen bekannt gab. Zuletzt hatte er immer mal wieder an Trainingseinheiten und Testspielen der ersten Mannschaft teilgenommen.

facebooktwitterreddit