90min

BVB-Heimtrikot 2021/22: Eine Hommage an den größten Erfolg in Schwarz-Gelb?

Oct 16, 2020, 9:50 AM GMT+2
An den legendären CL-Erfolg von 1997 denken alle BVB-Fans gerne zurück
An den legendären CL-Erfolg von 1997 denken alle BVB-Fans gerne zurück
facebooktwitterreddit

Die neue Spielzeit 2020/21 ist kaum gestartet - inklusive neuer BVB-Trikots, da gibt es schon erste Infos über das Heimtrikot der kommenden Saison 2021/22. Und das soll am größten Erfolg der Vereinsgeschichte angelehnt sein.

Hol dir jetzt die neuesten Fanartikel des BVB mit tollem Rabatt!

Denn wie die bestens informierte Seite Footyheadlines berichtet, soll das kommende Heim-Leibchen an das der Saison 1996/97 angelehnt sein. Ja richtig, jene Saison, als Sammer, Möller, Riedle und Co. in München die europäische Spitze erklommen. Mit dem 3:1-Erfolg über den haushohen Favoriten Juventus Turin schockte Borussia Dortmund die Welt und sicherte sich den Champions-League-Titel. Unvergessen bleibt Lars Rickens Traumtor direkt nach seiner Einwechslung zum entscheidenden 3:1.

So lief der BVB 1996/97 auf
So lief der BVB 1996/97 auf

Eben an jenes Trikot, in Neongelb mit schwarzer Schulterpartie, soll das Trikot 21/22 von Puma angelehnt sein. Den aktuellen, etwas neutraleren Gelbton, will Puma aber beibehalten. Die Schulterpartien und ein Streifen in der Mitte des Trikots dürften dann aber ebenfalls in Schwarz gehalten werden.

facebooktwitterreddit