90min
facebooktwitterinstagramyoutuberss

BVB-Ausweichtrikot geleakt: Verpixelter Rückfall in die 80er?

FBL-GER-BUNDESLIGA-DORTMUND-HERTHA BERLIN-RACISM-US
Das Ausweichtrikot könnte auch von Keeper Roman Bürki getragen werden | LARS BARON/Getty Images

Ausrüster Puma und der BVB scheinen bei den Trikot-Designs für die kommende Saison 20/21 neue Wege zu gehen. Nachdem schon die neuen Heim- und Auswärtsjerseys für reichlich Diskussionsstoff unter den schwarz-gelben Anhänger sorgten, dürften diese beim Ausweichtrikot nicht abreißen!

Das neue BVB-Heimtrikot im Blitzmuster | Quelle: Footyheadlines
Das neue BVB-Heimtrikot im Blitzmuster | Quelle: Footyheadlines

Im Netz kursieren bereits Bilder vom neuen 3. Trikot mit dem neuen Sponsor 1&1. Nachdem das Heimtrikot mit Zick-Zack-Muster versehrt wurde und das schwarze Auswärtsleibchen mit gewöhnungsbedürftiger BVB-Graffiti-Schrift daher kommt, ist Trikot Nummer drei im Grundton weiß.

Nicht zum ersten Mal, dass der BVB beim Ausweichtrikot auf Weiß setzt. Doch das Design ist dabei alles andere als klassisch. Vielmehr ist es mit einem Pixel-ähnlichem Muster versehen, bei dem die "Pixel" in Grau, Grün und Gelb gehalten sind.

Die Reaktionen fallen überwiegend negativ aus - aber seht und liest selbst: