Bundesliga TOTW: Die Topelf zum 34. Spieltag

Oscar Nolte
Das Topteam zum 34. Spieltag
Das Topteam zum 34. Spieltag /
facebooktwitterreddit
Zurück
1 von 11
Weiter

Die Bundesliga-Saison ist durch. Die letzten ausstehenden Entscheidungen sind fix: Hertha BSC muss in die Relegation, RB Leipzig sichert sich den letzten Champions League-Platz, Freiburg und Union sichern sich die Europa League, für den 1. FC Köln geht es in die Conference League.

Die Top-Elf vom 34. Spieltag:

1. Tor: Marvin Schwäbe - 1. FC Köln

Marvin Schwaebe
Marvin Schwäbe / ATPImages/GettyImages

Der 1. FC Köln musste sich am letzten Spieltag dem VfB Stuttgart mit 2:1 geschlagen geben. Dass die Domstädter die Saison nicht mit einer scheppernden Packung beendeten, haben sie vor allem Marvin Schwäbe zu verdanken. Der Kölner Schlussmann wurde zum Albtraum für die Stuttgarter Angreifer und kassierte nur zwei Gegentreffer bei insgesamt 24 Torschüssen (!) des VfB.

facebooktwitterreddit