Bundesliga

Bundesliga TOTW: Die Topelf zum 33. Spieltag

Simon Zimmermann
Die Topelf vom 33. Bundesliga-Spieltag im Überblick
Die Topelf vom 33. Bundesliga-Spieltag im Überblick /
facebooktwitterreddit
3 von 12

3. IV: Stefan Bell - Mainz 05

Stefan Bell
Stefan Bell / Boris Streubel/GettyImages

Das Mainzer Urgestein sorgte für die Aufhübschung der schwachen Auswärtsbilanz. Bei der Hertha köpfte Bell den 2:1-Siegtreffer gekonnt ein. Mit 78 Prozent gewonnener Duelle war er auch defensiv meist zur Stelle. Dazu hatte Bell 101 Ballkontakte und spulte für einen Innenverteidiger starke 10,29 Kilometer ab.

facebooktwitterreddit