Bundesliga

Bundesliga-Prognose: Die Vorhersage zum 33. Spieltag

Simon Zimmermann
Ist für den VfB in München was zu holen?
Ist für den VfB in München was zu holen? / Photo by Matthias Hangst/Getty Images
facebooktwitterreddit

Nur noch zweimal 90 Minuten, dann wird die Bundesliga-Saison 2021/22 abgepfiffen. Zwei Spieltage vor Schluss ist der Kampf um Europa und den Klassenerhalt noch im vollen Gange! Nehmen die "Ibiza-Boys" Einfluss auf den Tabellenkeller? Wehe ja - dann gibts Ärger von Felix!

Die unwiderstehliche 90min-Vorhersage zum 33. Spieltag:


1. VfL Bochum - Arminia Bielefeld (Fr., 20.30 Uhr - DAZN)

Simon Zoller
Ganz Bochum feiert den Klassenerhalt / Joosep Martinson/GettyImages

Partystimmung anne Castroper. Mit einem 4:3-Auswärtssieg in Dortmund hat der VfL den Klassenerhalt vorzeitig perfekt gemacht. Davon kann die Arminia nur träumen. Realistisch scheint für den 17. nur noch der Relegationsrang. Dafür muss man an den letzten beiden Spieltagen zwei Zähler auf den VfB aufholen.

Ob das gelingt? Die Formkurve spricht gegen die Arminia. Die Auswärtsschwäche auch. Die letzten sechs Duelle auf fremden Platz gingen allesamt verloren. Vielleicht sind die Bochumer ja noch im Party-Rausch...

Tipp: 1-1

2. Greuther Fürth - BVB (Sa., 15.30 Uhr - Sky)

Axel Witsel
Witsel vor seinem vorletzten Auftritt in Schwarz-Gelb / Joosep Martinson/GettyImages

Wirkliche Spannung dürfte in Fürth am Samstagnachmittag nicht aufkommen. Das Kleeblatt steht als Absteiger fest, Schwarz-Gelb hat Rang zwei so gut wie sicher. Nach der Heimpleite im "kleinen Derby" gegen den VfL Bochum sollte der BVB aber eine überzeugende Leistung abliefern.

Tipp: 0-3

3. 1. FC Köln - VfL Wolfsburg (Sa., 15.30 Uhr - Sky)

Anthony Modeste
Modeste trifft gegen die Wölfe besonders gern / Frederic Scheidemann/GettyImages

Vintage-Tony geht gegen die Wölfe wieder auf Torejagd. In elf Duellen gegen den VfL knipste Modeste bislang acht Mal - mehr als gegen jede andere Mannschaft in der Bundesliga.

Nach vier Punkten aus den letzten beiden Spielen geht es für den VfL nur noch um die goldene Ananas. Für den Effzeh geht es dagegen um die Vergoldung der Saison. Ein Sieg und Europa ist endgültig zum Greifen nah!

Tipp: 3-1

4. SC Freiburg - Union Berlin (Sa., 15.30 Uhr - Sky)

Nico Schlotterbeck
Verabschiedet sich Nico Schlotterbeck mit der CL-Quali? / Alex Grimm/GettyImages

Richtig spannend werden dürfte es im Breisgau. Der Sport-Club ist seit vier Bundesliga-Spielen unbesiegt, die Eisernen sogar seit fünf. Beide kämpfen noch um die Europa-Quali. Freiburg schnuppert sogar an der Königsklasse und will Platz vier vor RB Leipzig verteidigen.

Tipp: 2-1

5. TSG Hoffenheim - Bayer Leverkusen (Sa., 15.30 Uhr - Sky)

Patrik Schick, Makoto Hasebe
Schick ist für Bayer unverkäuflich / Lars Baron/GettyImages

Last-Minute-TSG gegen Frühstart-Werkself. Während Hoffenheim 19 Treffer in der Schlussviertelstunde erzielte, traf Bayer 04 in den ersten 15 Minuten schon 14 Mal. Jeweils Bundesliga-Bestwert.

Die Form spricht eindeutig für die Gäste. Hoffenheim holte aus den letzten fünf Spielen nur zwei Zähler. Leverkusen gewann zuletzt zweimal in Serie und könnte mit Sieg Nummer drei die CL-Quali perfekt machen.

Tipp: 1-2

6. Hertha BSC - Mainz 05 (Sa., 18.30 Uhr - Sky)

Kevin-Prince Boateng
Der Prince soll die Hertha zum direkten Klassenerhalt führen / Christof Koepsel/GettyImages

Am Samstagabend kann die Alte Dame den VfB und Arminia richtig alt aussehen lassen. Mit einem Heim-Dreier gegen Mainz wäre der Klassenerhalt vorzeitig perfekt.

Die Serie im direkten Duell spricht aber für den FSV. Drei der letzten fünf Begegnungen entschied Mainz für sich, die anderen beiden endeten Remis. Kann Felix Magath mit seinem Team die Serie brechen?

Tipp: 1-1

7. Eintracht Frankfurt - Borussia M'gladbach (So., 15.30 Uhr - DAZN)

Martin Hinteregger, Rafael Borre
Für die Europa-Helden wartet der Bundesliga-Alltag / Alex Grimm/GettyImages

Eintrachts Europa-Helden treffen auf ihren Ex-Coach. Für beide Teams geht in der Tabelle um nicht mehr viel. Höchstens Rang neun scheint für beide noch möglich zu sein. Vor allem für die Fohlenelf geht es vielmehr um ein gutes Gefühl für den anstehenden Sommer-Umbruch.

Tipp: 1-3

8. FC Bayern - VfB Stuttgart (So., 17.30 Uhr - DAZN)

Serge Gnabry
Wie reagieren die Bayern auf die Mainz-Pleite? / Stuart Franklin/GettyImages

Die Ibiza-Gang trifft auf die Schwaben. Der Rekordmeister will nicht aktiv in den Abstiegskampf eingreifen und die peinliche Pleite von Mainz vergessen lassen - ansonsten gibts Ärger vom Felix!

Der VfB muss dagegen irgendwie in München punkten, sonst wird es nichts mehr mit dem direkten Klassenerhalt.

Tipp: 3-1

9. RB Leipzig - FC Augsburg (So., 19.30 Uhr - DAZN)

Angelino
Kann RB den Europa-League-Frust wegstecken? / Visionhaus/GettyImages

Der FCA ist gerettet. RB Leipzig will sich noch irgendwie in die Champions League retten. Ein Heimsieg gegen Augsburg ist da Pflicht. Nicht ganz so einfach, in den Crunchtime-Wochen der Europa League und DFB-Pokal. Zumal man das Aus im EL-Halbfinale gegen die Rangers verdauen muss.

Die Statistik spricht klar für RBL: Sieben der letzten zehn Duelle konnte man gegen den FCA gewinnen, bei drei Remis.

Tipp: 2-0


Alles zur Bundesliga bei 90min

facebooktwitterreddit